Die Welt wäre ein glücklicherer Ort, wenn wir entscheiden könnten, wie und wen wir lieben.

Es würde um vieles einfacher sein, wenn wir mit einem Fingerschnippen die Person, die nicht die Richtige für uns ist, aus unseren Systemen entfernen, um nie wieder daran zu denken. Leider funktionieren die Dinge nicht so, oder ?

Dennoch ist dies manchmal genau das, was du tun musst, auch wenn es als eine unmögliche Mission aussieht.

Manchmal musst du stark genug sein und die Entscheidung treffen, jemanden nicht mehr zu lieben, der dich offensichtlich nicht wert ist oder der dein Leben miserabel macht.

Manchmal musst du aufhören auf den Mann zu warten, der nicht zurückkehren wird, um zurückzukehren. Du musst damit aufhören, ihm einen Platz in deinem Leben freizuhalten, wenn es offensichtlich nicht das ist, was er möchte.

Ich weiß, dass du deine Hoffnungen immer weiter aufbaust und denkst, dass sich der Mann, den du so sehr liebst, ändern wird.

Du glaubst fest daran, dass er zu den Sinnen kommen wird und dass die Dinge zwischen euch anders sein werden.

Ich hasse es, diejenige zu sein, die deine Blase bricht und diejenige, die dein Herz bricht, aber ich muss dir sagen, dass nichts davon jemals passieren wird.

Er wird weiterhin derselbe Dummkopf bleiben, der er schon immer war und du wirst mehr von deiner Zeit verlieren, wenn du nicht aufhörst, einen Platz für ihn in deinem Herz zu haben.

Ich möchte nicht grausam sein, aber es ist offensichtlich, dass dich dieser Kerl nicht zurück liebt und es ist klar, dass er deine Mühe um ihn nicht verdient.

Was noch schlimmer ist – er möchte auch deine Liebe nicht. Er respektiert nicht deine Gefühle, er schätzt deine Opfer und dein liebendes Herz nicht.

Was für Beweise brauchst du noch, um zu verstehen, dass er dich nicht wert ist ? Was muss er noch machen, damit du endlich erkennst, dass er nie zu dem Mann wird, den du brauchst und dass er nie dazu in der Lage sein wird, dir die Liebe zu geben, die du brauchst ?

Was muss passieren, damit du ihn endlich aus deinem Herzen entfernst ? Damit du keine Ausreden für ihn machst und ihn nicht mehr rechtfertigst ?

Ich weiß, dass du die ganze Zeit nach Gründen suchst. Du kannst dir nicht dabei Helfen und wunderst dich darüber, warum er dich nicht so liebt, wie er es tun sollte und warum macht er all diese Sachen, um dich von sich zu verjagen.

Ich weiß, dass du nach einer Erklärung und einem Ende suchst, die dir helfen werden, weiter zu machen. Ist er nicht in der Lage niemanden zu lieben oder bist nur du diejenige, die er nicht lieben kann ?

Meine Liebe, es wird an der Zeit zu akzeptieren, dass dies die Fragen sind, die unbeantwortet bleiben werden, so wie du akzeptieren musst, dass das Warten auf ihn vergeblich ist. Und auch wenn du die Antwort wissen würdest, würde dies nichts daran ändern, oder ? Warum beschäftigst du dich dann weiterhin damit ?

Anstatt deinen Verstand mit den Gedanken an diesem Mann zu quälen und deine Zeit mit dem Warten auf ihn zu vergeuden, nur damit er auf seine Sinne kommt, fokussiere deine Energie lieber auf dein endgültiges Ziel, nämlich auf die Entfernung von diesem Mann aus deinem System.

Es wird an der Zeit, dass du damit aufhörst, ihm die Liebe zu geben, die er nicht verdient. Du musst damit aufhören, dir Schmerzen wegen ihm zuzufügen und ihm die Aufmerksamkeit zu geben, zu der er nicht berechtigt ist.

Ich werde dich nicht anlügen- das wird alles außer einfach sein. Trotzdem ist es etwas, was du für dein eigenes Wohlergehen tun musst.

Es wird an der Zeit, der harten Wahrheit in die Augen zu schauen und die Tatsache wahrzunehmen, dass du für diesen Mann nichts weiteres als ein Plan B und ein Sicherheitsnetz bist. Eine Frau, die ihr Leben für ihn auf Eis legt, wenn er Lust dazu hat.

Es wird an der Zeit zu erkennen, dass du nie seine Priorität und seine erste Wahl sein wirst.

Es wird an der Zeit, von diesem Weg nach Nirgendwo abzuweichen und anzufangen deinen eigenen Weg zu beschreiten. Nimm dein Leben in deine eigenen Hände und entscheide dich dafür, dich selbst zu lieben, mehr als du diesen Dummkopf liebst.

Noch wichtiger ist es, sich für die Heilung zu entscheiden und nicht mehr für den Schmerz. Du sollst dich anstelle des Festhaltens für das Loslassen entscheiden, anstelle der Vergangenheit für die Zukunft und anstelle der Trauer für das Glück.