Skip to Content

Fürchte Dich Nicht Davor, Ihn Zu Verlieren, Fürchte Dich Davor, Dich Selbst Zu Verlieren

Fürchte Dich Nicht Davor, Ihn Zu Verlieren, Fürchte Dich Davor, Dich Selbst Zu Verlieren

Du liebst diesen Mann – das steht außer Zweifel.

Und wenn du jemanden so sehr liebst, willst du natürlich auf keinen Fall ohne ihn leben.

Kein Wunder also, dass du diesen Mann nicht verlieren möchtest.

Im Gegenteil, du bist bereit, alles zu tun, was nötig ist, um mit ihm zusammen zu bleiben.

Ich will dir nichts vormachen – für die wahre Liebe muss man kämpfen. Sie erfordert viele Opfer und Kompromisse.

Dennoch solltest du niemals dein wahres Ich opfern, nur um deinem Partner zu gefallen.

Eine erfolgreiche Beziehung sollte dich nie dein persönliches Glück kosten.

Immerhin hast du manchmal keinen Einfluss darauf, ob du den Mann, den du liebst, verlierst.

So sehr du auch versuchst, mit ihm zusammen zu bleiben, und egal, was du tust, um ihn von der Trennung abzubringen, er wird dich früher oder später verlassen, wenn er das wirklich will.

Das hier ist eine dieser Situationen.

Du bist an einem Scheideweg angekommen, und du kannst entweder ihn loslassen oder die Frau, die du bist.

Ich weiß schon; du hast Angst, ihn zu verlieren. 

ein depressives Mädchen sitzt auf dem Flur

Du hast Angst davor, allein durchs Leben gehen zu müssen.

Angst davor, ohne diesen Mann überleben zu müssen, ohne deine bessere Hälfte.

Du glaubst nicht, dass du das schaffen kannst. Immerhin war dieser Mann für dich die einzige Quelle deines Glücks, der Grund für dein Lächeln und dein größter Verbündeter.

Ohne ihn fühlst du dich unvollständig und inkompetent.

In ihm siehst du die Quelle deiner Stärke, einen Grund zum Leben und eine Antriebskraft für deine Existenz.

Du hältst das Ende dieser Beziehung natürlich auch für das Ende der Welt.

Du bist fest davon überzeugt, dass du dich nie wieder in einen anderen Mann verlieben wirst und dass es dir nach diesem Verlust nie wieder besser gehen wird.

Tja, dann werd’ ich dir mal was sagen: Selbst wenn er dich verlässt, wird dein gebrochenes Herz heilen.

Die Zeit wird alle Wunden heilen, und ehe du dich versiehst, wird es dir besser gehen.

Weißt du aber, wonach es dir nie wieder besser gehen würde? Wenn du dich selbst verlieren würdest. 

ein einsames Mädchen auf einem Feld

Eigentlich solltest du davor am meisten Angst haben.

Du solltest Angst davor haben, dich von diesem wertlosen Mann spirituell vernichten zu lassen.

Fürchte dich davor, vor lauter Liebeskummer komplett kaputt zu gehen.

Fürchte dich davor, vom Erdboden verschluckt zu werden.

Nein, damit meine ich nicht, dass du wortwörtlich sterben wirst.

Wenn du jedoch so weitermachst, wirst du nicht mehr wirklich leben.

Du wirst nur noch existieren und jeden Tag überleben, und du stimmst mir doch sicher zu, dass es da einen riesigen Unterschied gibt.

Ich flehe dich an, lass nicht zu, dass dieser Mann deine Seele zerstört.

Lass nicht zu, dass er deinen Optimismus oder deine gute Stimmung zerstört.

Lass ihn nicht die Frau zerstören, die du warst, bevor er in dein Leben hineingestürmt kam.

Ja, es wird weh tun, ihn zu verlieren. Wenn du allerdings in ein paar Jahren zurückblickst und siehst, dass er dein ganzes Leben bestimmt hat, wird es noch mehr wehtun. 

ein einsames Mädchen sitzt auf dem Dach

Am wichtigsten ist, dass du nicht zulässt, dass diese Trennung den Kern deines Wesens verändert.

Lass nicht zu, dass sie dich in eine verbitterte, negative oder hasserfüllte Frau verwandelt, denn so eine warst du noch nie.

Lass nicht zu, dass die Trennung von ihm eine herzlose Frau aus dir macht, die ihre Seele hinter hohen und dicken Mauern verbirgt.

Lass dir nicht einreden, du wärst für die Liebe nicht bestimmt, nur weil er dich nicht richtig lieben wollte.

Lass nicht zu, dass dieser Mann dein Vertrauen in die Menschen zerstört.

Glaub mir – nicht alle Menschen sind gleich, ob du es nun wahrhaben willst oder nicht.

Also bitte, geh keine Kompromisse ein, nur um jemanden in deinem Leben zu behalten.

Schalte dich nicht selbst aus, nur damit er bei dir bleibt.

Verliere niemals deine Individualität und lass nicht zu, dass er dich verändert, nicht einmal, wenn das die einzige Option ist, damit er dich nicht verlässt.

Lass nicht zu, dass er dich nach seinen Vorstellungen umkrempelt, und tu nichts, was dich nicht glücklich macht, nur um ihm zu gefallen.

Vertrau mir – du wirst das Ende jeder Liebesbeziehung überleben, einschließlich dieser.

Solltest du jedoch zulassen, dass deine Beziehung zu dir selbst in die Brüche geht, wirst du dich nie vollständig davon erholen.

Fürchte dich nicht davor, ihn zu verlieren, fürchte dich davor, dich selbst zu verlieren

13 Supersüße Anzeichen Dafür, Dass Er Sich Emotional Zu Dir Hingezogen Fühlt
← Previous
Lass Du Diesmal Als Erste Los
Next →
shares