In einer narzisstischen Beziehung zu sein, ist eine emotionale Achterbahnfahrt. In einem Moment bist du der glücklichste Mensch und im nächsten fühlst du dich wie ein Stück Scheiße.

Narzissten sind so brillant. Sie werden deine Gefühle in Sekundenschnelle umkehren.

Du fragst dich vielleicht, wie sie damit durchkommen.

Sie sind Experten auf ihrem Gebiet. Sie benutzen manipulatives Verhalten, um dich zu kontrollieren.

Sie benutzen alle Arten von Taktiken, um mit deinem Verstand zu spielen, um die Dinge auf ihre Weise zu tun.

Aufgrund ihrer Erfahrung bist du dir völlig unbewusst, dass du manipuliert wirst—das und die Tatsache, dass du dieses A-loch liebst, also entschuldigst du sein Verhalten.

Eine depressive schwarze Frau sitzt mit geschlossenen Augen

Aber keine Sorge, er weiß, dass du ihn liebst und er nutzt das aus. Deshalb hat er die Macht, dich so zu kontrollieren.

Es ist einfacher für dich, die Augen geschlossen zu halten, als die Wahrheit zuzugeben—er ist ein verdammter Narzisst.

Also, was passiert, wenn ein Narzisst dich verlässt? Es gibt zwei mögliche Ergebnisse des Szenarios.

Das erste ist, dass er einfach geht und dich völlig ignoriert, als ob du ihm nichts bedeutet hast, weil er wahrscheinlich noch ein weiteres Opfer hat, sodass er sich nicht um sein Wohlergehen sorgt.

Aber manchmal geht es in eine ganz andere Richtung, die man nie erwartet hätte.

Vielleicht will er dich zurück. Hast du dich jemals gefragt, wie man einen Narzisst dazu bringt, dich zurück zu wollen?

Ein Mädchen mit einer Brille in der Hand sitzt an einem Schreibtisch

Es ist einfach—verlass ihn einfach, und er wird verrückt nach dir sein. Andererseits, wer würde bei klarem Verstand noch einmal durch diese Hölle gehen wollen?

Aber wie auch immer, er wird dich wahrscheinlich zurückhaben wollen. Warum?

Das ist die Sache mit narzisstischen Menschen. Sie brauchen jemanden, der sie ernährt—ihre “Opfer” sind für sie wie Drogen. Du bist ihre Dosis “Glück”.

Sie können den Gedanken nicht ertragen, allein zu sein. Wenn sie allein sind, haben sie niemanden und das macht sie sie frustriert und nervös—genau wie das Verlangen nach einem Schuss.

Mit anderen Worten, sie brauchen eine Dosis von dir, sie müssen deine Energie anzapfen, um ihre eigenen zu ernähren. Sie müssen einen Teil von dir zerstören, um einen Teil von ihnen selbst aufzubauen.

Also, wenn sie verlassen wurden und keinen Plan B haben, ist ein Angriffsplan in Sicht, bei dem nur die Stärksten überleben werden.

Ein gutaussehender Mann mit Bart steht auf und hält den Kopf

Lehn dich einfach zurück und warte, bis es passiert, denn er wird dich finden und versuchen, dich zu manipulieren, damit du zu ihm zurückkehrst.

Im Kopf des Narzissten: Schlage ihn mit seinen eigenen Waffen
14,99 €

In diesem Buch habe ich mein Herz so geöffnet, wie ich es zuvor nie für möglich gehalten hätte. Aber ich habe es getan, weil ich möglichst vielen Frauen die Chance geben möchte, aus meinen Fehlern zu lernen, sie zu vermeiden oder zu heilen, so wie ich Heilung erfahren habe.

Jetzt Kaufen Learn More
01/28/2021 09:18 am GMT

Er wird sein manipulatives Verhalten benutzen, um dich zu verführen.

Du kannst auch Phrasen wie: “Ich kann nicht ohne dich leben” hören und er kann es wirklich nicht—aber nicht aus dem Grund, den du vielleicht denkst.

Nicht weil er dich liebt, sondern weil er dich braucht, da er sonst austrocknet. Er braucht dein Elend, um ihn glücklich und zufrieden zu stellen.

Er wird dich in seine Falle locken und sobald du drin bist, wird er sich drastisch verändern.

All diese Misshandlungen, Unwissenheit und Schmerzen werden zurückkommen und an deine Tür klopfen. Aber weißt du was?

Du hast sie hereingebeten. Du hast IHN eingeladen. Du bist auf seinen hinterhältigen Trick reingefallen, weil du es nicht besser wusstest.

Eine depressive Frau kniet auf einer Wiese

Vielleicht warst du nur für eine Sekunde berauscht von seinem plötzlichen Sinneswandel.

Du dachtest wirklich, er hätte gesehen, was er falsch gemacht hatte, und er sah aus, als würde es ihm aufrichtig leid tun.

All das ist nur ein Spiel für ihn, um zu bekommen, was er will.

Was passiert, wenn ein Narzisst dich verlässt und du jemanden triffst, der dich so behandelt, wie du es verdienst?

 

Du wirst… Dich wie Alice im Wunderland fühlen.

Die attraktive Blondine schaut überrascht auf ihr Handy

Jedes neue (meist normale) Gefühl ist seltsam. Du fühlst dich, als hättest du das nicht verdient. Nach einiger Zeit der Misshandlung hast du dich daran gewöhnt.

Du hast dich daran gewöhnt, dich deinem Partner unterzuordnen.

Jetzt, wo sich das Blatt gewendet hat, weißt du nicht, wie du damit umgehen sollst. Diese neuen Gefühle, die du erfährst, machen dir Angst, denn sie sind kein Missbrauch, sie sind Liebe und du kennst die Liebe nicht.

 An seinem Verhalten zweifeln.

Es vergeht kein Tag, an dem du nicht ahnst, dass sich die Dinge ändern werden—all dieses schöne Verhalten ist nur eine Fassade.

Der Typ, der dich an allem und jedem zweifeln ließ, hat sich am Anfang auch nett und fürsorglich verhalten. Dann änderte sich plötzlich alles.

Also ist es ganz natürlich, dass du denkst, dass dieser hier das Gleiche tun wird. Du wartest nur auf den Sturm, der dunkle Wolken in eure Beziehung bringen wird.

ein unglückliches afrikanisches Paar, das auf einer Ledercouch sitzt

Du hoffst nicht auf das Bessere, weil du nie etwas anderes als Elend gesehen hast. Aber diesmal ist es anders. Warte einfach ab.

Dich verwirrt fühlen, weil deine Stimme endlich gehört wird. Es gibt tatsächlich jemanden an deiner Seite, der daran interessiert ist, was du zu sagen hast.

Niemand ignoriert dich oder beschwichtigt dich. Es ist nicht einfach, in diesen Modus zu wechseln.

Nach so viel Zeit, die du wie Scheiße behandelt wurdest, bekommst du endlich all die Liebe und den Respekt, die du verdienst.

Dein neuer Freund wird sich um die Dinge scheren, die du zu sagen hast, weil er sich wirklich um dich sorgt.

Nicht für all die schlechten Dinge verantwortlich gemacht, die in eurer Beziehung passieren. Du wirst nicht immer sein Sandsack sein, wenn er sich beschissen fühlt.

Er wird dich nicht beschuldigen, nur weil er mit sich selbst unzufrieden ist. Früher war alles Negative, was passiert ist, irgendwie deine Schuld und nach einiger Zeit fingst du an, das zu glauben.

Die unglückliche Frau in ihrer Unterwäsche liegt zusammengerollt

Du hast dir selbst die Schuld für seine Fehler und sein grausames Verhalten gegeben. Nun, die Dinge sind nicht so. Du hast jemanden getroffen, der verantwortlich genug ist, um zuzugeben, wenn er Unrecht hat.

Er ist Mann genug, um seine Fehler einzugestehen, und das ist etwas, von dem du dachtest, dass du es nie sehen würdest.

Wieder an Kompromisse herangeführt. Wenn ein Narzisst etwas sagt, wird es so sein und nicht anders. Du hattest nicht das Recht, etwas vorzuschlagen.

Wenn er in der Stimmung war, etwas zu tun, musste es getan werden, und niemand fragte dich.

Nachdem du dich von dieser erstickenden und zerstörerischen Beziehung befreit hattest, kommt nun ein Mann, der deine Meinung zu berücksichtigen weiß.

Er wird dir beibringen, was ein Kompromiss ist und wie eine gesunde und glückliche Beziehung aussieht, weil du nie eine Chance hattest, das zu lernen.

glückliche Frau in der Winterjacke, die am Handy sitzt und spricht

Du hast nur gelernt, wie man die Beleidigungen und den Schmerz ignoriert, den er dir zugefügt hat.

Dich an all die Freundlichkeit gewöhnen. Egoismus war das Einzige, was du in deiner früheren Beziehung kanntest und erlebt hast. Es ging immer um ihn.

Nun wurdest du mit Freundlichkeit und Anteilnahme bekannt gemacht—es hätte von Anfang an so sein sollen.

Es mag schwer für dich sein, dich daran zu gewöhnen, aber so sollte Liebe aussehen. Es sollte keine Einbahnstraße und keine Sackgasse sein.

Nicht die ganze Zeit “Ich” und “mich” hören. Dein neuer Freund ist sich der Dinge bewusst, die du durchgemacht hast, aber es wird sich nie alles nur über ihn drehen.

Er wird sich anhören, was du zu sagen hast, weil er sich wirklich um deine Meinung sorgt.

Er liebt dich und kümmert sich darum, was seine bessere Hälfte zu sagen hat, anders als in der Vergangenheit, wo es nur um eine Person ging—den heimtückischen Narzissten.

glückliches liebendes Paar, das auf der Couch küsst

“Es tut mir leid” hören. Bis zu diesem Zeitpunkt warst du die Einzige, die sich entschuldigt hat.

Der Narzisst ließ dich denken, dass du für alles verantwortlich bist, also hast du dich für alles entschuldigt; für all die Dinge, die du getan hast und nicht getan hast, weil du Angst vor den Konfrontationen und Auseinandersetzungen hattest.

Indem du zugibst, dass du etwas falsch gemacht hast, hast du gehofft, dass er es einfach gut sein lassen würde, aber er hat es nie getan.

Er hat dich noch tiefer hineingezogen. Nun, die Dinge sind jetzt anders. Du wirst unter Schock stehen, wenn er sich das erste Mal entschuldigt, aber es ist wahr, es kommt von Herzen.

Echte Männer geben ihre Fehler zu; sie verstecken sich nicht und beschuldigen nicht andere wie diese Feiglinge.

Nicht manipuliert werden. Du hast nicht mehr das Gefühl, aus Versehen etwas Falsches zu sagen und Peng! Bricht plötzlich ein Kampf aus.

Du kannst dich endlich entspannen und deinem Partner vertrauen. Möglicherweise nicht am Anfang, aber sobald du feststellst, dass er nicht wie dieses manipulative Stück S******e ist, wirst du die Dinge aus einer anderen Perspektive betrachten.

Aber wenn du all diese Dinge tun willst, musst du die Angst loswerden und ihn einen Weg zu deinem Herzen finden lassen, du musst ihn dich heilen lassen und dir Dinge zeigen lassen, die du bisher nicht gesehen hast.

Er wird dich endlich lehren, was wahre Liebe ist. Wahre Liebe bedeutet, jemanden bedingungslos zu lieben.

Es geht darum, jemanden mit Fehlern und allem zu lieben. Es geht darum, jemanden zu schätzen.

Es geht darum, etwas in dieser anderen Person zu finden, das dich niemals loslassen wird. Diese Person ist die einzige auf der Welt, die dieses Etwas hat und du willst es.

Es geht darum, sich bei jedem Sturz gegenseitig aufzufangen. Es geht darum, deinen Liebsten bei allem, was sie tun, zu unterstützen.

Es geht darum, sich gegenseitig zu respektieren. Es geht darum, endloses Vertrauen ineinander zu haben. Es geht darum, Kompromisse einzugehen und sich gegenseitig zu berücksichtigen.

Du hast all diese Dinge jetzt und du hattest damals nichts davon. Du hattest das Pech, über jemanden zu stolpern, der sich nur um sich selbst kümmerte.

Das Einzige, was ihr beide gemeinsam hattet, war die Liebe zu derselben Person—IHN.

All das ist endlich vorbei.

Folgendes Passiert, Wenn Ein Narzisst Dich Verlässt

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Bitte beachten Sie unsere vollständige Offenlegung für weitere Informationen.