Du hast nie mit jemand anderem geschlafen, das gebe ich zu. Aber anscheinend hast du nie verstanden, dass es andere Wege gibt, treu zu sein, anstatt ihn nur in der Hose zu behalten.

Treu zu sein bedeutet mehr als nur die Pfoten bei sich zu behalten, mehr als nur mit einer einzigen Person zu schlafen oder nur diese eine Person zu küssen.

Du hast deinem koketten Benehmen, das zu weit ging, nie ein Ende gesetzt. Wie viele Mädchen haben dich in der Bar angesprochen, während ich direkt neben dir saß und du nichts gesagt hast?

Nicht einmal hast du ihnen gesagt, dass du in einer Beziehung bist. Nicht einmal hast du sie abserviert. Ich nehme an, dass du süchtig nach dem Selbstvertrauen warst, das sie dir gaben. Du wurdest immer von dem Gefühl angetörnt, wenn sich jemand anderes zu dir hingezogen fühlte.

Du hast deinen Tinder-Account nie gelöscht. “Babe, du weißt, dass du die einzige für mich bist, du weißt, dass ich das nicht brauche.” Aber rate mal, Arschloch, das habe ich nie gewusst.

Es fühlte sich so an, als hättest du mich als Sicherheitsnetz gehalten, als Booty Call auf der Kurzwahl, während du nach jemand Besserem gesucht hast. Es gab mir das Gefühl, nicht gut genug zu sein, es gab mir das Gefühl, dass du in unserer Beziehung nicht glücklich warst.

Und all die Male, wo du deiner Ex begegnet bist? Du hast es mir nie erzählt, aber es tat viel mehr weh, es von jemand anderem zu hören. “Babe, ich wusste, du würdest dich aufregen.” Babe, du wusstest gar nichts.

Loyal sein heißt, zu wissen, was deinem Lebensgefährten weh tut, was er als illoyal empfindet. Lügen ist eines dieser Dinge. Ich lasse mich lieber von der Wahrheit verletzen, als von Lügen.

Du siehst, ich habe dir vertraut, obwohl alles, was du getan hast, mir zugerufen hat, dass ich es nicht sollte. Aber ich habe es.

Ich habe deine E-Mails nie überprüft, ich war nie sauer, wenn du mit anderen Mädchen gechattet hast, ich war nie böse, wenn du mich für einen Männerabend allein gelassen hast. Nicht einmal, weil ich dir vertraut habe.

Aber ich war verletzt.

Hast du eine Vorstellung davon, wie oft ich die Nummern anderer Mädchen in deinen Taschen gefunden habe? Du hast dir nicht einmal die Mühe gegeben, sie wegzuwerfen.

“Babe, ich habe dich nie betrogen. Du weißt, dass ich dich liebe.”

Du hast mich nie betrogen, aber du warst zu nah dran. Du warst ständig auf der Suche nach Aufmerksamkeit, hast andauernd mit anderen geflirtet und hast mir ständig das Gefühl gegeben, dass ich nicht gut genug war.

Andauernd ließt du mich in Tränen zurück, weil ich wusste, dass du mich nicht genug liebst, um dein Fuckboy-Verhalten aufzugeben. Ich wusste, dass du mich nicht genug liebst, um mich zur einzigen Frau in deinem Leben zu machen. Was war der Sinn unserer Beziehung?

“Babe, komm schon. Du bist überdramatisch. “

Babe, ich bin es satt, mich wie die zweite Option zu fühlen, ich bin fertig damit, mich wie ein unbedeutendes Nichts zu fühlen.

Ich möchte jemanden, dessen Liebe zu mir größer sein wird, als der Wunsch, mit irgendeiner anderen Person auf der Welt zusammen zu sein. Ich möchte jemanden, der bereit ist, sich voll und ganz auf unsere Beziehung einzulassen, und der nichts tun wird, um es zu vermasseln.

Ich möchte jemanden, der treu ist, und dieser Jemand bist nicht du.