Ein Empath und ein Narzisst. Gut und Böse. Licht und Dunkelheit. Yin und Yang.

Wie du sehen kannst, sind all diese Paare Gegensätze, aber sie haben etwas gemeinsam – sie sind Teile von Paaren und egal ob wir es zugeben wollen oder nicht, sie sind in einer Art Symbiose.

Einer von ihnen ist schlecht und der andere ist gut.

Also, wenn du für eine Sekunde anhältst und darüber nachdenkst, wirst du sehen, dass im Leben immer irgendwie etwas Gutes mit etwas Schlechtem endet.

So auch ein Empath mit einem Narzissten.

Ein Empath ist wie ein Engel, der vom Himmel kam, um Frieden unter die Menschen zu bringen.

Diese Art von Person denkt, dass alle um sie herum gut sind und sie denken nie, dass Menschen versteckte Absichten haben oder dass sie ihnen weh tun könnten.

Sie denken, dass sie niemanden verurteilen sollten und dass sie andere einfach sein lassen sollten.

ein Mädchen, das einen Mann tröstet

Ein Empath ist jemand, der all die Emotionen spürt, über die du nicht sprichst, aber da sie einen scharfen sechsten Sinn haben, können sie sehen, wie du dich fühlst, indem sie einfach in deine Augen schauen.

Sie sind sich der Tatsache bewusst, dass du leidest, und sie werden immer versuchen, dir so viel wie möglich zu helfen.

In einigen Situationen werden sie dich an erste Stelle setzen und sich selbst vernachlässigen, weil sie wissen, dass du Hilfe brauchst.

Ein Empath ist jemand, den du dir wirklich in deinem Leben wünschst, weil er ein ehrlicher und aufrichtiger Freund ist, ein liebevoller Partner und auch jemand, der dein Leben in die schönste Geschichte verwandeln kann.

Und dann ist da noch der Narzisst.

Ein Narzisst ist eine Person, die nicht absichtlich so ist. Sie hatten wahrscheinlich eine Art Trauma in ihrer Vergangenheit erlebt, was sie so sehr beeinflusst und in das Monster verwandelt hat, das sie jetzt sind.

Ein Narzisst ist jemand, der dich weiterbringt, nur um das zu bekommen, was er möchte, jemand, der dich auf jede mögliche Art und Weise benutzen wird und jemand, der nicht aufhört dich zu quälen, selbst wenn er dich, auf dem Boden kriechend, und um Gnade bittend sieht.

lächelnder Mann am Strand

Sie werden sich immer wertvoll fühlen wollen und in einer Beziehung werden sie sich über ihrem Partner fühlen, nur damit es ihnen in ihrer eigenen Haut gut gehen kann.

Das Gefühl, überlegen und dominant zu sein, ist größer als jede Art von Liebe, und daran glauben alle Narzissten.

Im Kopf des Narzissten: Schlage ihn mit seinen eigenen Waffen
14,99 €

In diesem Buch habe ich mein Herz so geöffnet, wie ich es zuvor nie für möglich gehalten hätte. Aber ich habe es getan, weil ich möglichst vielen Frauen die Chance geben möchte, aus meinen Fehlern zu lernen, sie zu vermeiden oder zu heilen, so wie ich Heilung erfahren habe.

Jetzt Kaufen Learn More
01/21/2021 12:18 am GMT

Der schlimmste Teil ist, dass sie sich nie schuldig fühlen, für all die schlechten Dinge die sie den Menschen antun, die sie lieben, und sie akzeptieren niemals die Hilfe von anderen, um sich zu ändern.

Sie sind jemand, den du nicht einmal kennen willst oder eine Beziehung eingehen möchtest.

Sie sind jemand, von dem du dich fernhalten solltest, weil sie nichts anderes wissen, als Menschen zu verletzen.

Du hast also einen Empathen und einen Narzisst. Du hast einen guten und einen schlechten Menschen.

Und das Schlimmste ist, dass sich die beiden in den meisten Fällen ineinander verlieben.

Du fragst dich wahrscheinlich warum, aber es gibt eine Erklärung.

Ein besorgtes Mädchen schaut auf den Boden

Da gibt eine unbekannte Anziehungskraft zwischen ihnen und irgendwie stoßen sie immer aufeinander.

Sie verlieben sich so leicht und jeder Moment, den sie zusammen verbringen, ist wie ein Märchen.

Sie lernen sich nicht einmal gut genug kennen und denken, sie hätten die beste Person ausgewählt, mit der man zusammen sein kann.

Im Grunde macht es einem Narzissten nichts aus, was passieren wird, weil er emotional unerreichbar ist.

Er braucht jemanden, von dem er sich ernähren wird, und ein Empath ist das perfekte Opfer für ein solches Verbrechen.

Auf der anderen Seite ist ein Empath Hals über Kopf in einen Narzisst verliebt und denkt, dass er seinen Seelenverwandten gefunden hat.

Er glaubt den Jackpot geknackt zu haben, indem er ihn getroffen hat, aber bald wird sich zeigen, dass er am absoluten Tiefpunkt angelangt ist.

Die Beziehung zwischen Empath und Narzisst ist nichts, was Erfolg haben kann.

Es ist etwas, das von Anfang an zum Scheitern verdammt ist.

Etwas, was du niemals versuchen würdest, wenn du nur wüsstest, wieviel du leiden wirst.

Und selbst wenn du glaubst, dass eine solche Beziehung einen Versuch wert ist, liegst du falsch. Das ist überhaupt keine Liebe.

Es ist nur ein Weg für einen Narzissten, seine ganze Wut an jemandem auszulassen, der so unschuldig wie ein Empath ist.

Es beginnt als etwas Schönes, aber mit der Zeit verwandelt es sich in einen Horror, von dem du einfach nur weglaufen willst.

Ein Empath ist jemand, der immer versucht Dinge zum Laufen zu bringen, während ein Narzisst genau das sieht und davon profitieren will.

Die Harte Realität Der Toxischen Beziehung Zwischen Einem Narzissten und Einem Empathen

Jedes Mal, wenn der Empath mehr Liebe und Zuneigung zeigt, fügt ihm der Narzisst Schmerz zu.

Sobald ein Empath zeigt, dass er verliebt ist und dass er seinen Partner braucht, sieht der Narzisst seine Chance, ihn zu verletzen, um sich auf diese Weise besser fühlen zu können.

Sie werden alle möglichen Dinge tun, nur um das zu bekommen, was sie wollen.

Sie werden die Liebe, die ihr Partner ihnen gegenüber empfindet, ausnutzen und ihn geistig und körperlich misshandeln, und ihnen die Schuld für ihr Benehmen geben.

Er wird dem Empathen sagen, dass sein Verhalten daran Schuld ist, dass er sich so verhält, und dass er sich ändern sollte.

Ein Narzisst wird einen Empathen davon überzeugen, dass er der Verrückte ist und dass er Probleme dort macht, wo es keine gibt.

Er wird ihn in den Wahnsinn treiben, ihn ignorieren, ihn vernachlässigen und so tun, als wäre er sein schlimmster Feind.

Und jedes Mal, wenn der Empath droht ihn zu verlassen, ändert der Narzisst die Story, indem er ihm sagt, dass er aufgrund seiner enormen Liebe völlig den Verstand verloren hat, dass er ihm Erfolg wünscht, und dass er sein einziger Lichtblick im Leben ist.

Er weiß, dass er dem Empath Leid tun wird und dass er wieder in seine Krallen zurückfallen wird.

Und wenn er es tut, geht die Agonie weiter. Mehr Tränen, mehr Schmerz, mehr schlaflose Nächte, mehr Misshandeln, aber weniger Liebe.

Der Empath wird sich wie in einer Zwickmühle fühlen, weil es auf der einen Seite um jemanden geht, den er liebt, egal was er ihm antut, und auf der anderen Seite geht es ihm offensichtlich nicht gut mit ihm.

ein Mädchen, das nicht auf einen Mann hören will

Und befinden sie sich mal an einer solchen Kreuzung, wählen die meisten ihren Missbraucher über sich selbst.

Sie beschließen weiterhin in Qual zu leben, bis zum nächsten Mal, wenn ihre Welt wieder auseinanderbricht.

Bis zum nächsten Mal haben sie das Gefühl als ob sie den Verstand verlieren, und bis zum nächsten Mal bringt ein Krankenwagen sie ins Krankenhaus, und kämpft um ihr Leben.

Aber was du wissen musst ist, dass es nichts gibt was du tun könntest, um einen Narzissten zu verändern.

Es gibt keine Menge an Liebe, die du ihm geben kannst, damit er sich normal verhält.

Sie sind gebrochen und wollen nicht geheilt werden.

Sie sind total taub so wie sie sind, und weil sie so sind, wollen sie jemanden anderen zum Verzweifeln bringen.

Ihre Hauptpriorität ist es, das Leben einer Person, die zum lieben fähig ist, zu zerstören, weil sie es selbst nicht können, und sie sind eifersüchtig auf jeden, der diese Gefühle zeigt.

Deshalb wäre es für jeden Empathen die beste Entscheidung, so schnell und so weit wie möglich wegzurennen, sobald er das erste Anzeichen einer giftigen und narzisstischen Beziehung erkannt hat.

Wenn du siehst, dass du nicht die Liebe bekommst, die du brauchst oder dass du dich in deiner Beziehung nicht gut fühlst, versuche mit deinem Partner zu reden, aber wenn er ein Narzisst ist, der sich nicht ändern will, solltest du einfach gehen.

Ich weiß, es tut weh, von jemandem wegzugehen, den du liebst. Ich weiß, dass es schlimm ist, wenn du alles was ihr zwei mal hattet, verlässt, aber lass mich dich etwas fragen:

Wer war der Erste, der eure Liebe aufgegeben hat? Bist du der Einzige, der sich Mühe geben muss damit es funktioniert? Ich denke nicht.

das Mädchen, das den Ring ihrem Verlobten zurückgab

Liebe ist keine Einbahnstraße und das solltest du wissen. Liebe ist, wenn du dein Glück mit deinem geliebten Menschen teilst und nicht, wenn er es zerstört.

Liebe ist, wenn du ihm all deine dunkelsten Geheimnisse erzählst, weil er dein lebendes Tagebuch ist und nicht, weil er selbst dein dunkles Geheimnis ist, das du vor der Welt versteckst, und versuchst nur ein Bild einer glücklichen Beziehung zu zeigen.

Liebe heißt all das Gute und Schlechte mit deiner anderen Hälfte zu teilen, und sich in dieser Beziehung zufrieden zu fühlen.

Liebe bedeutet fühlen, dass du würdig und genügend für die Person bist, mit der du dein Bett teilst.

Und das was ein Empath mit einem Narzissten hat, ist keine Liebe.

Vielleicht benutzt er nicht seine Fäuste, aber es ist immer noch Misshandlung. Es ist ständiges gehen auf Eierschalen.

Es ist Angst haben, ihm zuzugestehen, wie du dich über die Liebe fühlst, die du mit ihm hast, weil du weißt, dass du ihn verärgern wirst, indem du es sagst.

Es ist all das zu machen was sie wollen, und nichts was du willst.

Es ist wahnsinnig und das ist nicht das, was du verdient hast. Im Grunde ist es etwas, das niemand verdient hat.

Es ist etwas, das dich schließlich töten kann, weil du all diese Toxizität nicht zu lange hinnehmen kannst.

Also, geh, solange du kannst. Geh und schau nie zurück.

Geh ohne über die Konsequenzen nachzudenken. Geh, solange du noch am Leben bist.

Die Harte Realität Der Toxischen Beziehung Zwischen Einem Narzissten und Einem Empathen

Im Kopf des Narzissten: Schlage ihn mit seinen eigenen Waffen
14,99 €

In diesem Buch habe ich mein Herz so geöffnet, wie ich es zuvor nie für möglich gehalten hätte. Aber ich habe es getan, weil ich möglichst vielen Frauen die Chance geben möchte, aus meinen Fehlern zu lernen, sie zu vermeiden oder zu heilen, so wie ich Heilung erfahren habe.

Jetzt Kaufen Learn More
01/21/2021 12:18 am GMT