Skip to Content

Bitte, Komm Mir Nicht Zu Nahe, Wenn Du Nicht Vorhast, Zu Bleiben

Bitte, Komm Mir Nicht Zu Nahe, Wenn Du Nicht Vorhast, Zu Bleiben

Ich weiß nichts über die Mädchen, an die du gewohnt bist, und ich habe nicht vor, dich davon zu überzeugen, dass ich eine besondere, zarte Blume bin, aber die Wahrheit ist, dass ich nach einigen Dingen suche, die wahrscheinlich nicht mehr so gewöhnlich in der heutigen Welt sind.

Weißt du, ich bin kein One-Night-Stand-Mädchen.

Kein Mädchen, das nach bedeutungslosen Romanzen oder beiläufigen Affären sucht.

Kein Mädchen, das es absolut in Ordnung findet, dass du sie in einer Bar abholst und sie am nächsten Morgen nie wieder anrufst.

Versteh mich nicht falsch – ich habe nichts gegen diejenigen, die auf solche Dinge stehen, noch halte ich mich in irgendeiner Weise für etwas Besseres, aber das ist einfach nicht meins.

Nein, das alles ist nicht Teil meiner Strategie, dich dazu zu bringen, dich noch mehr in mich zu verlieben.

Es ist nicht so, dass ich die Unantastbare spiele oder vorgebe, anders zu sein, nur um aus der Masse herauszustechen.

Der Punkt ist, dass ich mich ehrlich gesagt sehr schnell binden kann und das Letzte, was ich brauche, ist ein Kerl, der nur durch mein Leben läuft, um mir das Herz zu brechen.

Modernes Dating ist mir scheißegal – du kannst mich altmodisch nennen, aber ich suche nichts Temporäres und ich schäme mich nicht, es zuzugeben.

Ich habe einfach nicht vor, meine Zeit damit zu verschwenden, eine Beziehung aufzubauen, die zum Scheitern verurteilt ist.

Wenn du also vorhast, mit einer bereits vorbereiteten Fluchtstrategie in mein Leben zu kommen – tu es einfach nicht!

Wenn du vorhast, mich dazu zu bringen, mich in dich zu verlieben, nur damit du mich hängen lassen kannst – tu es bitte nicht.

Wenn du planst, nur halbwegs zu investieren und nicht dein ganzes Selbst für unsere gesamte Beziehung geben willst – versuche es gar nicht erst bei mir.

Nenne mich einen hoffnungslosen Romantiker, aber die Wahrheit ist, dass ich an die Liebe glaube.

An echte, bedingungslose Liebe, die ein Leben lang hält. Und ich interessiere mich für nichts anderes als das.

Ich werde mich nicht mit einem Kerl zufrieden geben, der nicht weiß, was er will, oder mit einem unreifen Jungen, der sich in Bezug auf mich nicht entscheiden kann.

Mit einem egoistischen Arschloch, das unfähig ist zu lieben und das mich am Ende spirituell töten wird.

Ich sage nicht, dass unsere Beziehung unbedingt dauern muss, bis der Tod uns scheidet, aber ich will nichts mit dem Wissen beginnen, dass sie ein vorgegebenes Verfallsdatum hat.

Also bitte, komm nicht in mein Leben, wenn du nicht bleiben willst.

Komm mir nicht zu nahe, wenn du nicht an die Liebe glaubst. Wenn du nicht nach deiner großen Liebe suchst und wenn du nicht auf der Suche nach einem Happy-End bist.

Laufe mir nicht hinterher, wenn du nicht nach einer sinnvollen Beziehung suchst, wenn du nicht nach etwas Echtem oder etwas Dauerhaftem suchst.

Verabrede dich nicht mit mir, wenn du dich nicht binden kannst, wenn du nicht loyal und treu sein kannst.

Tu es nicht, wenn du vorhast, mich hinzuhalten und Psychospielchen mit mir zu spielen.

Wenn du jemanden brauchst, der dir nur hilft, den Tag zu überstehen, oder wenn du einen Backup-Plan brauchst, bis deine Ex oder jemand, der besser zu dir passt, auftaucht.

Komm nicht in mein Leben, wenn du mir das Herz brechen und mich verletzt zurücklassen willst.

Wenn du tiefe Narben und unheilbare Wunden an meiner Seele hinterlassen willst.

Wenn ich Jahre brauchen werde, um mich von dem Schaden zu erholen, den du angerichtet hast, und wenn du mich für immer verändern wirst.

Tu es nicht, wenn du mich in einen verbitterten und negativen Menschen verwandeln wirst, denn ich bin alles andere als das.

Tue es nicht, wenn du meinen Glauben an die Liebe und mein Vertrauen in die Menschen zerstören wirst.

Komm nicht in mein Leben, wenn du erwartest, dass ich dir hinterherlaufe oder um deine Liebe und Aufmerksamkeit flehe.

Wenn du mich hängen lassen wirst und wenn du nicht da sein wirst, wenn es hart auf hart kommt.

Ich weiß nicht – vielleicht verlange ich zu viel und vielleicht werde ich nie den Mann finden, den ich suche.

Wie auch immer, ich würde immer lieber Single bleiben, als in einer lieblosen Beziehung oder mit einem Mann zu sein, der mir nicht geben kann, was ich will, brauche und verdiene.

Hey, wenigstens bin ich von Anfang an ehrlich. Bitte, sei so nett und tue das Gleiche.

Also, wenn du glaubst, dass ich zu viel Arbeit bin, oder wenn du glaubst, dass ich all die Mühe nicht wert bin – geh rechtzeitig weg.

Sei Mann genug, um uns beiden unnötige Problemen zu ersparen und keine Zeit zu verschwenden.