Skip to Content

8 Regeln, Die Du Unbedingt Befolgen Musst, Wenn Du In Einer Dauerhaften Beziehung Sein Möchtest

8 Regeln, Die Du Unbedingt Befolgen Musst, Wenn Du In Einer Dauerhaften Beziehung Sein Möchtest

Die Redewendung „ohne Fleiß kein Preis“ passt perfekt zu dieser Situation.

Ihr könnt euch bis zum Mond und wieder zurück lieben, wenn ihr allerdings nicht konstant an eurer Beziehung arbeitet, wird sie scheitern und das wollt ihr bestimmt nicht. 

Leider reicht Liebe allein nicht immer aus, um eine langfristige Beziehung aufrechtzuerhalten.

Manchmal braucht man Tipps und Tricks, wie man sie am Leben halten kann, Dinge, die die Beziehung interessant machen. 

Man bleibt leicht im Alltagstrott stecken und wenn das die Leute spüren, dann werden sie deprimiert und enttäuscht. Darauf folgt Unmut und Wut. 

Man fängt buchstäblich an, die Person, mit der man zusammen ist, zu hassen, weil in der Beziehung nichts los ist.

Alles ist so wie immer und irgendwann erträgt man die Situation nicht mehr.

Um das zu verhindern, muss man sich zusammenreißen und für die Person, die man liebt, kämpfen.

Folge diesen essenziellen Regeln und deine Beziehung wird viel länger dauern, als sie es sonst tun würde.

1. Gib zu, wenn du im Unrecht bist

ein Mädchen, das tief in Gedanken versunken ist

Ihr seid gemeinsam drin und es macht keinen Sinn egoistisch zu sein und sich nicht einzugestehen, wenn man einen Fehler gemacht hat, denn so tust du nicht nur dir selbst, sondern auch der Beziehung Unrecht.

Du wirst nichts damit erreichen, wenn du so tust, als ob du nie einen Fehler machst. 

Sei eine verantwortungsvolle Person und steh zu deinen Taten.

Dein Partner wird dich mehr respektieren und du ermutigst ihn dazu, dasselbe zu tun.

2. Erobere sein Herz im Sturm

Ein Mann umarmt seine Freundin

Wenn man in einer Beziehung ist, heißt das nicht, dass man sich nicht mehr um sein Äußeres kümmern sollte.

Pflege weiterhin deinen Körper, zuallererst für dich selbst, aber auch für deinen Partner.

Er soll dich jedes Mal begehren, wenn er dich sieht. 

Wenn du dich bemühst, wird er sich nie anderswo umsehen, um geliebt und geschätzt zu werden.

3. Finde einen Platz, den ihr beide mögt

ein junges Paar, das die Festung ansieht(1)

Es wird euer besonderer Platz sein. Es kann alles sein.

Es kann eure Couch sein, ein Stück Wiese in einem Park unter einem Baum oder ein Café in eurer Nähe. 

Findet einfach etwas, das eures ist, wo ihr das Leben genießen könnt und überglücklich seid.

Ihr geht dorthin, wenn ihr euch entspannen und einander nahe sein wollt.

Es ist ein Platz, an dem ihr eure Ruhe habt, eure Gedanken sammeln könnt und eure gegenseitige Gesellschaft genießen könnt.

4. Verbringt alle wichtigen Feiertage gemeinsam

ein junges Paar in einem Restaurant

Ihr seid jetzt wie eine Familie und solltet anfangen, besondere Feiertage gemeinsam zu feiern.

Ignoriere nicht deine Familie, aber wenn du kannst, nimm ihn zu deinen Eltern mit zum Mittagessen und falls nicht, dann verbringe zumindest auch einen Teil des Feiertages mit ihm, damit er sich nicht ausgeschlossen fühlt. 

Er sollte dasselbe auch für dich tun. Ganz zu schweigen von Jahrestagen, das sind eure besonderen Tage, an denen ihr, wenn möglich, immer gemeinsam sein solltet.

5. Plant Dates miteinander

ein lächelndes Paar, das sich im Haus umarmt

Es ist so, wie wenn ihr euch gerade erst kennengelernt habt.

Du verdienst es, zum Abendessen auszugehen oder ins Kino zu gehen. 

Eure Beziehung verdient es, hie und da ein wenig verwöhnt zu werden, damit ihr euch daran erinnert, dass ihr euch für einander entschieden habt und warum ihr euch dazu entschlossen habt, all eure Zeit miteinander zu verbringen. 

Menschen vergessen manchmal, wie und warum sie in einer Beziehung sind.

Es schadet also nicht, sich an die Zeiten zurückzuerinnern, als ihr frisch zusammengekommen seid und eure Verliebtheitsphase genossen habt, denn nach einer gewissen Zeit, verblasst dieses Gefühl.

6. Findet gemeinsame Interessen

ein lächelndes Paar, das zusammen trainiert

Finde ein Hobby, etwas, das zu einem Ritual wird.

Etwas, das ihr beide mögt und jeden Tag tut, wie z.B. spazieren gehen, ins Fitnessstudio gehen oder bei einem Morgenkaffee die Zeitung lesen. 

Solche Dinge sind wichtig zu pflegen, denn sie bringen euch näher zueinander.

Viele Paare distanzieren sich voneinander, weil beide ihr eigenes Ding haben. 

Jeder muss zur Arbeit, sich mit Freunden treffen usw., also ist es nicht verwunderlich, dass man getrennte Wege geht, wenn man keine Interessen hat, die man gemeinsam verfolgen kann.

7. Sag deine Meinung

ein lächelndes Paar spricht auf dem Balkon

Wenn du das Gefühl hast, etwas ansprechen zu müssen, dann sag es geradewegs heraus.

Friss es nicht in dich hinein, denn es wird dich nur belasten und nach einer Zeit kannst du es nicht mehr unterdrücken und das Einzige, das du damit erreichst, ist, dass du all deinen Frust, der sich in dir angestaut hat, an deinem Freund rauslässt für eine Sache, die er getan hat.

Dabei könntest du die Dinge einfach direkt ansprechen und die Sache abhaken.

Ansonsten werdet ihr nur mehr streiten. 

8. Lass nicht zu, dass die Romantik stirbt

Umarmen eines jungen Paares in einer Weihnachtsumgebung

In einer Beziehung ist es wichtig, seinem Partner zu zeigen, wie sehr man ihn mag.

Leg einen Zahn zu und plane ein romantisches Candle-Light-Dinner mit ihm. 

Führe ihn zu einem Nachtspaziergang unter den Sternen aus.

Zeig ihm, dass du ihn liebst und euch niemals aufgeben wirst.

8 Regeln, Die Du Unbedingt Befolgen Musst, Wenn Du In Einer Dauerhaften Beziehung Sein Möchtest(1)