Skip to Content

5 Gründe, Warum Sich Unabhängige Frauen Von Emotional Unerreichbaren Männern Angezogen Fühlen

5 Gründe, Warum Sich Unabhängige Frauen Von Emotional Unerreichbaren Männern Angezogen Fühlen

Es ist jedes Mal dieselbe Geschichte. Eine schöne, starke Frau verliebt sich in einen Mann, der ihr alles gibt, nur nicht das Wichtigste – Liebe.

Sie braucht keine Blumen, sie braucht keine extravaganten Dinge. Alles, was sie braucht, ist deine Aufmerksamkeit und jemand, der sie liebt.

Die Geschichte endet entweder in einer sofortigen Trennung oder dem Versuch, etwas zu verzögern, was zum Scheitern verurteilt ist.

So oder so, Herzschmerz ist garantiert. Die Frau wird am Ende weinen und versuchen, sich wieder zusammenzureißen.

Sie wird wütend auf sich selbst sein, weil sie auf die Tricks eines emotional unerreichbaren Mannes reingefallen ist.

Für alle, die stark und in einer glücklichen Beziehung sind, ist das alles hier nur Quatsch. Sie können nicht begreifen, dass es für einen solchen Mann möglich ist, sich eine solche Frau auszusuchen.

Aber die Wahrheit ist, emotional unerreichbare Männer suchen sich keine starken Frauen – starke Frauen suchen sie.

Warum?

1. Sie fühlen sich dabei wohl

Draußen steht ein liebevolles Paar in einer Umarmung

Wenn sie sich für einen emotional unerreichbaren Mann entscheiden, tun sie das aus einem bestimmten Grund.

So lange sie bei ihnen sind, können sie sich sicher sein, dass diese Männer ihre Autorität nicht in Frage stellen werden.

Sie werden nichts tun, um ihre Macht zu kompromittieren. Diese Männer haben nicht den Mut dazu.

Sie werden sich ihnen nicht widersetzen und sie werden ihre Entscheidungen nicht in Frage stellen. Sie werden jedes Mal alles mitmachen.

Obwohl das nach einem Vorteil aussieht, ist es das nicht.

Obwohl ihre Autorität unbestritten ist, wünschen sich diese Frauen, im Laufe der Zeit, dass sich ihre emotional unerreichbaren Männer ändern.

Sie wollen, dass sie mehr Zuneigung zeigen, um ihnen zu beweisen, dass sie sich für sie interessieren.

Das passiert normalerweise nie, ergo man hat jedes Mal die gleiche alte Geschichte mit zwei möglichen Ausgängen.

2. Sie glauben, dass diese Männer risikolos sind

Am Fenster im Haus steht ein liebevolles Paar

Das bedeutet, dass sie bei ihnen sicher sind. Sie werden nicht verletzt, dafür sind sie zu stark.

Aber was sie nicht sehen, ist, dass die Liebe sich anschleicht, sie blind macht und sie am Ende so oder so verletzt werden.

Unabhängige Frauen versprechen sich selbst, dass sie nicht ein Mädchen sein werden, das am Telefon darauf wartet, dass er sie zurückruft.

Sie versprechen sich, dass sie auf niemanden warten oder wegen irgendjemanden leiden werden.

Sie neigen also dazu, niemandem zu nahe zu kommen. Sie haben das alles in der Vergangenheit getan und es endete nicht gut.

Es endete damit, dass sie furchtbar verletzt wurden.

3. Tief im Inneren wollen sie emotionale Sicherheit

Im Park steht eine schöne nachdenkliche Brünette

Keine von ihnen würde es zugeben, weil sie dadurch schwach erscheinen würde.

Es gibt nichts Schwaches daran, geliebt werden zu wollen.

Aber normalerweise fühlen sie sich dadurch empfindlicher und anfälliger fürs Verletzen.

Tief in ihrem Inneren, wollen und brauchen starke Frauen wahres Mitgefühl und bedingungslose Liebe, aber sie entscheiden sich für emotional unerreichbare Männer, die distanziert und unfähig sind zu zeigen, was sie fühlen, weil sie sich auf diese Weise sicherer fühlen.

Sie fühlen sich, als ob sie nicht verletzt werden können.

4. Sie wissen, dass emotional unerreichbare Männer Abstand halten werden

Ein ernstes Liebespaar sitzt an der Bar

Starke Frauen sind so gut darin, so zu tun, als sei alles in Ordnung.

Sie werden ihr “Ist mir scheißegal” – Gesicht aufsetzen und ruhig bleiben, selbst wenn sie kurz vor einem Nervenzusammenbruch stehen.

Sie bauen emotionale Mauern um sich herum, um sich zu schützen.

Sie behandeln diese Männer auf die gleiche Weise.

Sie machen immer ein ernstes Gesicht, denn auf diese Weise wird der Mann ihr nicht zu nahe kommen. Er wird Abstand halten.

Und um die Beziehung am Leben zu erhalten, werden sie gelegentlich ein Lächeln oder ein Date einbringen. Nur um die Dinge am Laufen zu halten.

5. Sie entscheiden sich für sie, weil es einfacher ist

ein Porträt eines jungen Liebespaares in einem Café

Sie schätzen ihre Fähigkeit, alles unter Kontrolle zu haben. Und wenn Einsamkeit der Preis dafür ist, den sie zahlen müssen, werden sie den Deal annehmen.

Sie entscheiden sich für diese Männer, weil sie wissen, dass sie emotional unbeteiligt sind und ihre Fähigkeiten oder ihre Autorität nicht in Frage stellen werden.

Es gibt nichts Schlimmeres für eine starke Frau, als Kompromisse einzugehen, ihren Partner ihre verletzliche Seite sehen zu lassen und zusammen mit ihm Entscheidungen zu treffen.

Die einzigen Menschen, denen sie vertrauen, sind sie selbst.

Die ideale Entscheidung für eine Beziehung ist also ein Mann, der sich nicht zu sehr einmischt. Weil es ihm egal ist.

Manchmal trifft das Herz seine eigenen Entscheidungen und überwältigt den Verstand mit Fragen wie “Was, wenn er mich verletzt?”, “Was, wenn er mich nicht zu lieben weiß?”, “Was, wenn er versucht mich zu manipulieren?”.

Sie werden sich selbst hinterfragen, aber am Ende werden sie niemals aufgeben.

Sie werden niemals zulassen, dass jemand ihre Freiheit oder Unabhängigkeit kompromittiert.

Unter all dem haben sie solche Angst, das, was sie so lange aufgebaut haben, zu verlieren.

Deshalb entscheiden sich Frauen für emotional unerreichbare Männer. Weil sie es so entscheiden.

5 Gründe, Warum Sich Unabhängige Frauen Von Emotional Unerreichbaren Männern Angezogen Fühlen

Sie Ist Nicht Bedürftig, Sie Ist Bloß Unsterblich In Dich Verliebt
← Previous
150 Niedliche Und Flirtige Nachrichten, Die Ihn Bei Der Arbeit Zum Lächeln Bringen Werden
Next →
shares