Wenn du jemanden liebst, liebst du ihn von ganzem Herzen.

Du liebst ihn in guten und in schlechten Zeiten und durch dick und dünn.

Du liebst ihn nicht nur dann, wenn alles wie geschmiert läuft und wenn das Leben schön ist.

Denn wenn du jemanden wirklich liebst, bleibst du an seiner Seite, egal was passiert.

verliebtes Paar umarmt sich auf dem Bett

Du bleibst an seiner Seite, auch wenn es nicht leicht ist und selbst dann, wenn du nur noch weglaufen und dich vor allen verstecken willst.

Ja, es stimmt, dass Liebe schön ist und dass sie uns das Leben nicht noch schwieriger machen sollte.

Aber du darfst nicht vergessen, dass die Liebe kein reales Märchen ist und dass sie bei weitem nicht perfekt sein kann. Denn manchmal passiert einfach Scheiße.

Und wenn sie passiert, wird die Stärke und die Tiefe deiner Liebe zu dem anderen Menschen auf die Probe gestellt. Denn Liebe ist eine Reise, kein Ziel.

Und sie verlangt großen Einsatz. Man muss daran arbeiten und dafür kämpfen. Sie verlangt Anstrengung, Energie und eine Menge Opfer.

glückliches Paar sitzt auf dem Sofa zu Hause

Und vor allem verlangt sie genauso viel Engagement an guten wie an schlechten Tagen.

Denn jemanden, den du liebst, verlässt du nicht einfach so. Du lässt ihn nicht einfach so hängen, wenn dir etwas zu viel wird.

Du kehrst ihm nicht einfach den Rücken zu, sobald es schwierig wird.

Doch genau das hast du mit dieser Frau getan. Du hast sie im Stich gelassen, als sie deine Unterstützung am meisten brauchte.

Du hast sie kampflos aufgegeben und sie verlassen, als sie nur wollte, dass du bleibst. Und das tut man nicht mit jemandem, den man liebt.

glückliches Paar, das draußen genießt

Denn wenn du jemanden liebst, gehst du Seite an Seite mit ihm durchs Leben.

Du zeigst ihm, dass er sich auf dich verlassen kann und dass du immer sein Verbündeter sein wirst.

Wenn du jemanden liebst, liebst du alles an ihm – nicht nur die Teile, die dir gefallen und passen.

Du akzeptierst ihn mit all seinen Fehlern und Unvollkommenheiten. Du akzeptierst alle seine Probleme als deine eigenen, und du betrachtest euch beide als ein Team.

glückliches Paar, das eine Kissenschlacht hat

Wenn dir jemand wirklich etwas bedeutet, dann weißt du, dass nicht alles zwischen euch beiden immer einfach sein wird.

Du verstehst, dass es in eurer Beziehung manchmal auch schwierige Phasen geben wird.

Und wenn das so ist, dann ziehst du dich nicht zurück, sondern kämpfst härter als je zuvor, um eure Liebe am Leben zu erhalten.

Genau dann musst du all deine Kraft und Energie einsetzen, um diese Krise zu überwinden. Dann musst du deinem Partner zeigen, dass du an euch beide glaubst.

glückliches Paar, das im Wohnzimmer umarmt

Wenn du jemanden liebst, dann liebst du ihn an seinen schlimmsten Tagen genauso sehr wie an seinen besten.

Du hältst seine Hand durch dick und dünn und rennst nicht gleich beim ersten Anzeichen von Ärger weg.

Du machst dich nicht aus dem Staub, wenn du dich um ihn kümmern musst, wenn er Hilfe oder nur eine Schulter zum Ausweinen braucht.

Du läufst nicht davon, wenn er deine Unterstützung braucht oder wenn er nur ein Versprechen braucht, dass du ihn nicht verlassen wirst.

Stattdessen bleibst du an seiner Seite und zeigst ihm, dass du hinter ihm stehst.

man piggybacking his smiling girlfriend in nature

Du tust nicht so, als gingen dich seine Probleme nichts an, und du denkst nicht einmal daran, ihn aufzugeben.

Wenn du jemanden liebst, verschwindest du nicht einfach, wenn er dich am meisten braucht.

Du drückst dich vor nichts, und du zeigst ihm, dass ihr beide jedes Problem und jedes Hindernis im Leben überwinden könnt, solange ihr zusammen seid.

Und so etwas hast du noch nie für diese Frau getan. Du hast ihr nie gezeigt, dass sie sich auf dich verlassen kann, und du hast nie für eure Beziehung gekämpft.

Paar im Schlafzimmer küssen

Weißt du, es ist leicht, in jemandes Leben zu bleiben, wenn alles prima läuft. Es war so einfach für dich, mit dieser Frau zusammen zu sein, als alles noch zuckersüß war.

Aber nur ein echter Mann hätte für sie da sein und sie unterstützen können. Und offensichtlich warst du nicht Manns genug dafür.

Du hast dich stattdessen wie ein Feigling benommen und bist weggelaufen, als sie nur deine Hand halten wollte.

Also nein, du hast sie nie genug geliebt. Denn man kehrt denjenigen, die man wirklich liebt, nicht den Rücken zu.

Liebe verlangt großen Einsatz; Du kannst nicht einfach abhauen, wenn es hart auf hart kommt