Manchmal im Leben denken wir, dass wir alles wissen.

Wir glauben, dass wir genau wissen, wann und wo uns etwas passieren soll. Aber das Leben funktioniert nicht so.

So sehr du es auch möchtest (und ich auch), du hast keine Kontrolle über dein Schicksal.

Gott schon. Und manchmal kannst du nur beschließen, alles so geschehen zu lassen, wie es sein soll, und beten, dass alles gut wird.

Ich erinnere mich, wie ich vor ein paar Jahren diesen perfekten Kerl getroffen habe.

Es war eine seltsame Zeit für mich, da ich mit einigen Dingen zu kämpfen hatte, aber ich erinnere mich genau an den Moment, als ich ihn sah und sofort diesen Vibe spürte.

Du weißt schon, den, der dich von den Füßen haut und deine Haut prickeln lässt?

Genau den. Und dieser Typ war etwas Besonderes.

Er wusste genau, was er sagen soll und wie er mich behandeln muss, und ich hatte das Gefühl, dass er der Richtige für mich ist, ohne jeden Zweifel.

Gott Wird Dir Deinen Gefährten Erst Dann Zeigen, Wenn Er Weiß, Dass Du Bereit Für Ihn Bist

Obwohl ich damals Probleme hatte (eine leichte Alkoholabhängigkeit und eine nicht so ideale Wohnsituation), dachte ich, ich sei auf Lebenszeit festgelegt. 

Ich hatte das Gefühl, den Mann getroffen zu haben, mit dem ich den Rest meiner Ewigkeit verbringen sollte, trotz der offensichtlichen Warnzeichen (die größtenteils meinerseits kamen).

Weißt du, ich war keineswegs für eine stabile, gesunde Liebesgeschichte bereit.

Ich war nicht vorbereitet, um diese allumfassende Liebe zu verarbeiten, die dich auf eine Achterbahn bringt und den Wunsch weckt, dich bis ans Lebensende festzulegen.

Ich war ein richtiges Chaos.

Ich war in einem so schlechten Zustand, dass mir schon beim Gedanken, mich um eine Beziehung zu kümmern und sie zu pflegen, schwindelig wurde, aber ich habe mich selbst getäuscht, indem ich dachte, ich sei dafür bereit.

Ich spielte gegen mich selbst und ignorierte dabei jede seiner Bitten, mir Hilfe zu holen.

Ich dachte einfach, dass ich es besser weiß. In meinem Kopf ging es mir gut.

Wer trinkt nicht ab und zu?

Und was macht es schon, wenn ich keinen festen Wohnsitz finden kann?

Sollte es nicht so sein, wenn man jung ist?

Aber das sollte es nicht, und es dauerte ein paar Jahre, bis mir das klar wurde.

Ich dachte, ich wüsste, was ich tue.

Ich dachte, ich könnte einfach so einen Schalter in mir umlegen und alles in Ordnung bringen… aber ich konnte es nicht.

Gott Wird Dir Deinen Gefährten Erst Dann Zeigen, Wenn Er Weiß, Dass Du Bereit Für Ihn Bist

Ich muss gar nicht sagen, dass meine Beziehung zusammenbrach, bevor sie überhaupt die Chance hatte, sich zu etwas zu entwickeln.

Wir hatten nie eine Chance.

Ich wünschte nur, ich hätte das früher erkannt.

Ich muss zugeben, es war schwer zu verarbeiten, aber es musste geschehen, damit ich diese so dringend nötige Perspektive gewinne.

Jetzt weiß ich, dass Gott der Einzige ist, der weiß, was ich brauche.

Und Er wird es mir nicht zeigen, bis Er weiß, dass ich bereit dafür bin.

Und das ist okay.

Denn um ehrlich zu sein, was wissen wir wirklich über das Leben und die Liebe? 

Wir lernen im Laufe der Zeit.

Wir machen Fehler, und erst nachdem wir aus diesen Fehlern gelernt haben, zeigt uns Gott, mit wem wir zusammen sein sollen.

Ich weiß, es klingt vielleicht etwas hart, aber das ist die Wahrheit. Ich habe aufgehört zu denken, dass ich alles weiß.

Ich habe aufgehört zu glauben, dass ich weiß, was das Beste für mich ist.

Ich weiß es nicht, und es fühlt sich so gut an, das sagen zu können.

Es liegt alles in Gottes Hand. Und vertrau mir – er weiß, was er tut.

Manchmal kann es sich so anfühlen, als wärst du verloren.

Und in dieser Zeit musst du an deinem Glauben festhalten, dass dies der Weg ist, den du gehen musst, um deinen Fehler zu machen und daraus eine wertvolle Lektion zu lernen.

Sobald du aufhörst, deine Fehler als etwas Schlechtes zu betrachten und anfängst, sie als Lernerfahrungen zu sehen, wird alles anfangen bergauf mit dir zu gehen.

So war es bei mir.

Gott ist immer für dich da.

Du wirst Ihn vielleicht nicht immer sehen und hören können, aber Er ist da, und Er hört dich.

Und weißt du was?

Nur weil es so aussieht, als wäre dein Leben ein konstanter Sturm beschissener Dinge, bedeutet das nicht, dass Er nicht etwas Großartiges für dich vorbereitet hat!

Möge meine Situation dich dazu inspirieren, deinen Geist und deinen Glauben an Gott aufrechtzuerhalten.

Gott Wird Dir Deinen Gefährten Erst Dann Zeigen, Wenn Er Weiß, Dass Du Bereit Für Ihn Bist

Nur vor einigen kurzen Jahren war ich ein Chaos.

Ich hatte keine Wohnung.

Ich konnte keinen Freund bei mir behalten, der mich retten würde, und ich ertränkte mein Elend in Alkohol.

Und weißt du, wie es mir jetzt geht?

Ich bin im besten Bewusstseinszustand, in dem ich je war.

Ich ließ Gott die Kontrolle übernehmen, und alles begann langsam aufwärts zu gehen.

Sobald mir klar wurde, dass ich keine Kontrolle darüber habe, was mit mir passieren wird, und dass es nur nach hinten losgehen kann, wenn man Dinge forciert, die nicht sein sollen, gewann ich diese schöne Perspektive, die mein Leben verändert hat.

Jetzt bin ich eine verliebte Frau.

Und es ist friedlich, besänftigend und in jeder Hinsicht richtig.

Und willst du wissen, warum?

Weil ich mich zuerst um mich selbst gekümmert habe.

Ich habe mich selbst zur Priorität gemacht.

Und eines Tages fügten sich die Teile des Puzzles zusammen, und mein Leben wurde zu etwas, worauf ich endlich stolz sein konnte.

Gott zeigte mir den Mann, mit dem ich zusammen sein sollte, erst als ich wirklich bereit war, ihn zu treffen.

Und nicht eine Minute früher.

Vor ein paar Jahren hätte es nicht funktioniert.

Aber heute ist es das Beste, was mir je passiert ist, und ich kann stolz und selbstlos alles von mir geben.

Lerne loszulassen.

Vertraue auf Gott und seinen Plan.

Nur weil du heute kämpfen musst, heißt das nicht, dass es morgen nicht besser wird!

Er wird dafür sorgen, und ich bin dein lebender Beweis dafür!

Gott Wird Dir Deinen Gefährten Erst Dann Zeigen, Wenn Er Weiß, Dass Du Bereit Für Ihn Bist

shares