Wenn du Single bist, kann es gut sein, dass die Leute dich mit diesem charakteristischen Gesichtsausdruck anschauen, der ein bisschen wie Mitleid wirkt. Du weißt schon, nachdem du ihnen gesagt hast, dass du Single bist.

Einige von ihnen wagen es sogar zu fragen, warum du immer noch Single bist, als wäre das etwas ganz Beiläufiges und keine ausgesprochen intime Frage.

Wenn dir solche Fragen langsam auf die Nerven gehen, habe ich was für dich!

Hier sind ein paar perfekte Antworten, die ich – als Single, der einfach nur versucht, ein normales Leben zu leben und allein glücklich zu sein – mir ausgedacht habe:

1. Ich bin alleine absolut glücklich

Die Frau hält die Uhr in der Hand und lacht

Einfach und direkt zur Sache. Anscheinend glauben viele Leute, dass eine Single-Frau nicht glücklich sein kann.

Ich schätze, sie denken, dass wir verzweifelt und unzufrieden sind, aber das stimmt ganz und gar nicht.

Wenn du ihnen genauer erklärst, dass eine Frau auch ohne Mann glücklich sein kann, und sie es immer noch nicht verstehen, dann ist das ihr Problem, nicht deins.

2. Ich habe noch niemanden kennengelernt, mit dem ich mein Leben verbringen möchte.

Eine Frau in einem Mantel geht die Straße entlang

Mit anderen Worten, du bist nicht so eine, die sich mit irgendjemandem zufrieden gibt. Dein idealer Partner ist dir noch nicht über den Weg gelaufen, und vielleicht wird er das auch nie, wer weiß?

Wichtig ist, dass du mit dir und deiner Entscheidung zufrieden bist.
Diese Antwort dürfte ziemlich klar sein, aber dennoch ist es für viele Menschen ein Zeichen des Erfolgs, einfach mit jemandem zusammen zu sein.

Sie verstehen nicht, dass du vielleicht einfach eine unkonventionelle Frau bist, die sich keine konventionelle Beziehung vorstellen kann.

3. Warum fragst du? Ist es irgendwie falsch, Single zu sein?

zwei Freunde sitzen und reden

Okay, für manche hört sich das vielleicht unhöflich an, aber die Frage an sich ist unhöflich.

Technisch gesehen ist das keine Antwort, sondern eine Gegenfrage, die den Fokus von dir auf die andere Person verschiebt.

Hoffentlich wird sie nächstes Mal besser überlegen, ob sie solche Fragen stellen sollte.

4. Beziehungen sind nicht meine Priorität im Leben, ich habe andere Pläne

eine Frau sitzt an einem Laptop

Die Leute gehen auch davon aus, dass eine Partnerschaft, eine Beziehung oder eine Ehe für jeden Menschen dasselbe ist.

Hier bietet sich eine perfekte Gelegenheit, sie damit zu überraschen, dass du andere Prioritäten im Leben hast – deine Karriere zum Beispiel.

Du bist eine ehrgeizige Frau mit etwas anderen Vorstellungen vom Leben, und daran ist nichts auszusetzen.

5. Ich habe einfach zu viel Spaß allein

eine Frau sitzt am Strand

Beziehungen können wunderbar sein, aber manchmal sind sie nichts als Ärger und das ist Tatsache.

Manchmal macht es einfach mehr Spaß und ist einfacher, alles alleine zu machen. Es fühlt sich irgendwie echter an.

Wenn du jemand bist, der sich nie langweilt, weißt du, was ich meine.

Es gibt so viel zu erleben, so viele Möglichkeiten, sich mit sinnvollen Aktivitäten die Zeit zu vertreiben, und das kann man durchaus alleine tun.

6. Ich liebe lockere Affären zu sehr, um sie dafür aufzugeben

Eine Frau röstet mit einem Mann

Nicht jede Frau träumt von dem Märchenprinzen, mit dem sie ihr Leben verbringen wird.

Manche Frauen sind da etwas lockerer und lieben es, einfach nur ganz unverbindlichen Spaß zu haben.

Wenn du so eine Frau bist, wird dich diese Frage wahrscheinlich überhaupt nicht stören, weil du mit deinen Entscheidungen zufrieden bist und weißt, was du im Leben willst.

7. Fragst du Männer dasselbe?

Die rothaarige Frau lacht

Raus mit der Sprache. Warum wird diese Frage ausschließlich Frauen gestellt, während Männer ihr Single-Dasein genießen können?

Das ist nicht fair; um genau zu sein, ist es sogar frauenfeindlich, so etwas zu sagen.

Wenn jemand dich gezielt in Verlegenheit bringen will, warum solltest du dann nicht dasselbe tun?

Dein Leben und deine Beziehungen sind Privatsache und sollten niemanden etwas angehen.

Eine Frau darf sich niemals von ihrem Beziehungsstatus bestimmen lassen. Du bist so viel mehr als das, und es ist an der Zeit, dass den Leuten das klar wird.

Und zum Schluss: Lass dir von niemandem erzählen, wie du dein Leben zu leben hast. Hör auf deine Intuition, deine Vorstellungen und deine Träume.

Alles andere wird sich von selbst regeln, wenn du mit deinen Entscheidungen zufrieden bist – was auch immer sie sein mögen.

So antwortest du, wenn man dich fragt, warum du noch Single bist