Ich hoffe, du akzeptierst die Liebe von dir selbst.

Ich hoffe, du hörst auf mit der Qual, den Schuldgefühlen und dem Irrtum, dass du nicht gut genug bist. Es hat sehr lange gedauert, bis ich die Gedanken akzeptiert habe, die ich mir jetzt für dich wünsche.

Es dauerte sehr lange, bis ich erkannt hatte, dass ich nichts von dem war, was die Leute über mich sagten.

Es dauerte einige Zeit, bis ich wieder Vertrauen in die Welt hatte, denn so lange Zeit dachte ich, sie würde aus Menschen bestehen, die nur darauf aus sind, mich zu verletzen.

2019 lehrte mich, dass das Gute in der Welt immer das Schlechte überwiegt. Ich hoffe, 2020 lehrt dich diese Lektion auch.

Ich hoffe, du wirst nie Opfer der abscheulichen Worte, die er dir gesagt hat. Ich hoffe, dieses Jahr lehrt dich, dass nicht alle Menschen gleich sind, so wie jede Liebe anders ist.

Eine Weile lang dachte ich, dass Liebe nur aus der Anstrengung besteht, die man in sie hineinsteckt. Liebe ist nicht das.

Liebe ist ein Gefühl, das dich bewegt. Es ist kein Wort, das man benutzt, wenn man es vermasselt hat, und man hofft, dass drei kleine Worte ausreichen, um die Beziehung zu retten.

Liebe ist nicht das, was eine Beziehung ständig trübt. Liebe ist das, was sie ausmacht.

Ich erinnere mich an die Zeit vor vier Jahren, als ich mich geschieden habe, oben auf dem Dachboden im Haus meiner Eltern lebte und mich fragte, was zum Teufel das Wort “Liebe” überhaupt bedeutet.

Damals dachte ich, Liebe bedeutet, dass mich jemand liebt. Ich dachte, es bedeutet Aufmerksamkeit von einem Mann.

Ich dachte, es bedeutet, dass es von jemand anderem gegeben werden muss.

Was ich herausgefunden habe, ist, wie sich meine Definition von Liebe im Laufe der Jahre verändert hat.

Liebe bedeutete, sich selbst zu wählen.

Liebe bedeutete, meinen Leidenschaften zu folgen, so lächerlich und abgefahren sie auch erscheinen mögen. Liebe bedeutete, sich an eine Tastatur zu setzen, um meine Seele hineinzuschütten.

Liebe bedeutete, meine Fehler zu akzeptieren. Liebe bedeutete, die Dehnungsstreifen auf meinem Bauch zu akzeptieren und mich selbst für sie zu lieben.

Liebe bedeutete, mich selbst genug zu mögen, und als ich das getan hatte, war es mir egal, ob jemand anderes sich die Mühe machte, mich zu hassen.

Das ist mein Wunsch für dich, im kommenden Jahr. Ich wünsche dir ein Jahr, in dem du anfängst, dich für das Mädchen zu lieben, das dich im Spiegel anstarrt.

Ich hoffe, du liebst ihre Unvollkommenheiten. Ich hoffe, du liebst ihre Fehler.

Ich hoffe, du liebst deine Träume und Wünsche und um Gottes willen, ich hoffe, du liebst dich selbst genug, um sie tatsächlich zu verfolgen.

Ich hoffe, 2020 erinnert dich an das Mädchen, das du warst, bevor du dich in diesen Unsicherheiten verloren hast.

Ich hoffe, dass 2020 dich zu ihr zurückbringt und mehr als alles andere, hoffe ich, dass es das Feuer in dir wieder entfacht, das er so sehr versucht hat, auszulöschen.

shares