Einen Freund zu haben, der immer für dich da ist, der immer in deinem Leben präsent ist, der sich für alles interessiert, was du tust, ist ungefähr so, als würde man den Jackpot in einer Beziehung knacken, nicht wahr?

Falsch! Es ist nicht immer so schön und unschuldig, wie es klingt.

Hast du jemals daran gedacht, dass dein Freund, anstatt fürsorglich und ehrlich zu sein, in Wirklichkeit ein kontrollsüchtiger und manipulativer Bastard ist?

Er verbringt viel Zeit mit dir, aber nicht, weil er nicht so lange ohne dich sein kann, sondern weil er es nicht ertragen kann, dich allein irgendwo hingehen zu lassen. Es liegt daran, dass er eifersüchtig ist und dir nicht vertraut.

Oft sehen das Frauen, aber sie wollen es nicht wahrhaben. Sie machen sich selbst etwas vor, und ich kann es ihnen nicht verübeln, denn sie suchen diese echte, wahre Liebe.

Sie wollen die Sache besiegeln und ihr Leben so leben, wie sie es sich erträumt haben.

Achte auf die “niedlichen” Dinge, die er für dich tut, denn manchmal erweisen sie sich als etwas anderes.

Lüg dich nicht selbst an, denn dieser Trottel verdient deine Liebe sowieso nicht.

Was sind die Warnsignale, die er als “niedlich” tarnt?

1. Er schreibt dir die ganze Zeit

Niedlich? Keineswegs! Am Anfang denkst du, dass er super süß und fürsorglich ist. Er zeigt Interesse an dir und will wissen, was du vorhast.

Aber das kann sich leicht als riesiges Warnsignal erweisen. Diese Aufmerksamkeit kann sich in etwas wirklich Ungesundes verwandeln.

Die Wahrheit ist, dass er wahrscheinlich nur versucht, dich zu kontrollieren und zu sehen, was du tust und mit wem.

Auch die Leute, mit denen du in Kontakt bist, werden dich im Laufe der Zeit immer weniger anrufen, weil sie ihre Zeit nicht mit jemandem verbringen wollen, der seine Augen nicht von seinem Handy abwenden kann.

Und dein Freund wird dir keine andere Wahl lassen, als auf den Bildschirm zu starren.

2. Er tut so, als wüsste er, wie du dich fühlst, wenn du ein Problem hast

Er ist nicht wirklich um dich besorgt. Er sagt dir das nur, um dich loszuwerden.

Er wird so tun, als wüsste er, wie du dich fühlst, weil er nicht will, dass du ihn mit deinen Problemen belästigst.

Du willst nicht mit jemandem leben, der vorgibt, sich Sorgen zu machen, du willst mit jemandem leben, der dir wirklich zuhört und versucht, dir zu helfen, deine Probleme zu lösen, und zwar wirklich.

3. Er ist immer in einer Beziehung

Normalerweise denken die Leute, dass nur diejenigen, die die ganze Zeit Single sind, ein Problem haben. Eigentlich ist es genau umgekehrt.

Diejenigen, die Single sind, wissen, was sie wollen, und sie wollen nicht in einer Beziehung landen, nur um in einer zu sein, nur um Einsamkeit zu vermeiden.

Aber diejenigen, die immer in einer Beziehung sind, sind ein potenzielles riesiges Problem.

Diese Leute haben wahrscheinlich Angst, allein zu sein, und sie lassen sich so ziemlich alles gefallen, nur um Gesellschaft zu haben.

Diese Leute sind normalerweise nicht ehrlich zu dir. Sie tun so, als würden sie die gleichen Dinge wie du mögen.

Sie geben vor, genau wie du zu sein. Im Grunde genommen lügen sie die ganze Zeit, nur um dich in ihrem Leben zu behalten.

4. Er vergleicht dich mit anderen Frauen in einer “positiven Weise”

Du findest das süß und niedlich. Du denkst, dass er nur dich und niemanden sonst sieht. Aber es gibt noch eine andere Seite dieser Geschichte.

Das könnte leicht die umgekehrte Psychologie sein. Er könnte dir das sehr wohl sagen, um dich unterbewusst unter Druck zu setzen.

Denn wenn du dich locker machst und entspannst, wenn du ein paar Pfund zulegst, wirst du dich immer an die Zeit erinnern, als er dir sagte, dass du die Allerschönste bist.

Das sagt er dir jetzt nicht mehr. Warum? Weil es ihn offensichtlich stört, wie du aussiehst oder weil du ein paar Pfund zugenommen hast.

5. Er entscheidet sich für dich anstatt für seine Freunde

Freunde sind fürs Leben. Selbst wenn du in einer Beziehung bist, solltest du deine Freunde nie aufgeben.

Sicher, es gibt Zeiten, in denen deine Beziehung im Vordergrund stehen muss, aber wenn dein Partner sich entscheidet, jedes Mal bei dir zu sein, anstatt bei seinen Freunden, ist das ein Warnsignal.

Stell dir vor, du möchtest ein wenig mit deinen Freunden abhängen.

Er wird nicht glücklich darüber sein, und er wird dir ein schlechtes Gewissen machen, damit du bei ihm zu Hause bleibst.

Er wird dir sagen, dass er seinen Freunden die ganze Zeit für dich den Laufpass gibt, warum also kannst du es nicht wenigstens einmal tun.

Siehst du? Dies ist nur eine weitere Methode der Manipulation.

6. Er spricht die ganze Zeit über seine Ex-Freundinnen

Es ist großartig, dass du mit deinem Freund über eure bisherigen Beziehungen sprechen kannst, aber es ist nicht nötig, jedes einzelne Detail zu durchgehen.

Nun, er wirkt leidenschaftlich, während er dir von seinen Abenteuern erzählt.

Du kannst denken, okay, er ist so süß, weil er sich nach all der Zeit noch an die vielen Dinge erinnert, die passiert sind.

Aber hast du jemals daran gedacht, dass dies vielleicht ein Warnsignal ist? Vielleicht ist er noch nicht über seine Ex hinweg.

Vielleicht bist du nur ein Rebound oder ein Backup-Plan, bis er etwas Besseres gefunden hat.

7. Er ist eifersüchtig auf andere Menschen in deinem Leben

Du weißt, dass Eifersucht völlig normal und eine natürliche Sache ist.

Wenn du jemandem wichtig bist, wird er nicht gleichgültig sein, wenn du mit einem anderen Kerl redest, den du auf der Straße getroffen hast. Er wird ein wenig beschützerisch werden.

Aber wenn das die ganze Zeit passiert, kann es ernsthaft gefährlich werden. Diese kleine und unschuldige Eifersucht kann sich in Besitzgier und Bedürftigkeit verwandeln.

Es könnte leicht zu Situationen kommen, in denen du wegen seiner Eifersucht nicht mit deinen Freunden ohne ihn ausgehen kannst.

shares