Möge dieses Jahr, das noch kommen wird, dein Jahr sein. Lass in diesem Jahr all die leeren Versprechungen los, die du gemacht hast. Lass all die leeren Versprechungen los, die andere dir gegeben haben.

Lass all die Ziele los, die du dir vor langer Zeit gesetzt hast. Vergiss die Last der Dinge, die du tun wolltest, aber irgendwie nicht konntest.

Vergiss 2020 deine hässliche Vergangenheit. Vergiss all die Male, in denen du dich schlecht gefühlt hast, vergiss die Momente, in denen du niedergeschlagen warst oder in denen du dich von anderen runterziehen gelassen hast.

Vergiss 2020 deine falschen Freunde. Vergiss die Menschen, die geschworen haben, für dich da zu sein, und dich allein gelassen haben.

Erlaube ihnen nicht, eine Minute mehr von deiner Lebenszeit zu stehlen. Denke nicht an sie und denke nicht daran, sie wieder in deinem Leben willkommen zu heißen.

Geh 2020 von toxischen Menschen weg, die dir nichts nützen. Erlaube ihnen nicht, mit dir in das neue Kapitel deines Lebens zu gehen.

Verlasse jene Menschen, die deinen Frieden stören, die dich nur benutzen wollen und diejenigen, die dich nicht genug schätzen. Lerne, dich selbst zu schätzen.

Vergiss 2020 all die schlechten Menschen, die dir Unrecht getan haben. Vergiss all jene, die dir wehgetan haben. Vergiss all jene, die in dein Leben zurückkehren wollen. Lass sie dort, wo sie hingehören, zieh sie nicht mit dir mit.

Wage es nicht, dich zu fragen, ob du ihnen eine weitere Chance geben solltest, denn wenn sie es gut gemeint hätten, hätten sie nicht die erste verspielt, die du ihnen gegeben hast.

Lerne 2020 aus deinem gebrochenen Herzen. Aber erlaube dir, wieder zu lieben.

Denke an die Art von Menschen, die dich verletzt haben, und erinnere dich an ihre Eigenschaften. Merke dir ihre Muster, damit du dich nie wieder in solche Leute verlieben kannst.

Bedanke dich 2020 für alles, was du durchgemacht hast. Danke dir selbst, dass du all die Momente überstanden hast, von denen du dachtest, du würdest es nicht schaffen.

Erkenne die Hölle, die du durchgemacht hast, und erkenne, dass du viel stärker bist, als du gedacht hast.

Lerne 2020, dich selbst zu schätzen. Schätze deine Zeit, deine eigene Gesellschaft und dich selbst genug, um keine schlechten Menschen mehr in deinem Leben willkommen zu heißen.

Schätze dich selbst genug, um vor allem wegzulaufen, was dich nicht glücklich macht. Schätze dich selbst genug, um dein Glück über alles zu stellen.

So wie du zu anderen freundlich warst, lerne in diesem Jahr, auch zu dir selbst freundlich zu sein.

Möge dieses Jahr dein Jahr werden. Mögest du all die Dinge tun, die du tun wolltest, aber nie den Mut gefunden hast, sie zu tun.

Möge dieses Jahr das Jahr sein, in dem du endlich die Person wirst, die du immer sein wolltest. Finde in diesem Jahr Vertrauen in dich selbst, um dem Timing deines Lebens zu vertrauen.

Möge dies ein Jahr sein, in dem du alle deine Ziele erreichst, in dem du die gewünschte Karriere machst und in dem du den Partner findest, den du verdienst.

Aber lerne, dich in deiner eigenen Haut wohl zu fühlen und lerne, keine Angst davor zu haben, allein aufzuwachen.

Möge dieses Jahr das Jahr sein, in dem du dein Leben umarmst, zu all den unbekannten Orten reist, die du schon immer besuchen wolltest, so viele Fotos machst, wie du willst, so viele neue Leute wie möglich triffst, all deinen alten Freunden sagst, wie sehr du sie liebst, und atme.

Möge es 2020 nur um dich gehen. Beginne ein neues Kapitel deines Lebens zu schreiben, nur mit Menschen, die du liebst.

Möge es an dem Ort sein, den du am meisten liebst, und möge jeden Tag ein neues Lächeln auf deinem Gesicht erscheinen.

Möge dieses Jahr ohne Angst und Depressionen sein. Anstatt den Morgen zu hassen, lerne, dich auf den neuen Tag und all die Abenteuer zu freuen, die du erleben wirst.

Anstatt Herzrasen zu haben und aus einem überfüllten Raum herauszulaufen, lerne, den Raum zu durchsuchen und ein freundliches Gesicht zu finden, mit dem du sprechen möchtest.

Möge dieses Jahr endlich das Jahr sein, in dem du dich entscheidest, egoistisch zu sein, in dem du dich entscheidest, in dich selbst zu investieren, in dem du wächst und lernst, dich selbst zu lieben.

Hör in diesem Jahr auf, dich zufrieden zu geben und lerne, nach den Sternen zu greifen. Träume groß und fang an, auf deine Träume zuzugehen. Sei fleißig, aber sei auch gut zu dir selbst.

Möge dieses Jahr das Jahr sein, das deine Welt auf den Kopf stellen wird – aber zum Besseren.

Möge dies endlich ein Jahr sein, in dem du herausfinden wirst, was es ist, was du willst, verdienst und in dem du lernen wirst, dich selbst mehr zu schätzen.

shares