Erinnerst du dich an die Zeiten, in denen die Liebe so viel einfacher war und es kein Ghosting, Texten oder Snapchatten gab?

Als du sehen konntest, wie ein Mann ist, basierend auf seinem Verhalten gegenüber dir und wie sehr er dich sehen wollte?

Als du nicht die Hilfe all deiner Freundinnen gebraucht hast, um zu verstehen, was zum Teufel seine letzte Nachricht zu bedeuten hatte? Ich auch nicht.

Wie kann man also wissen, welches Texting-Verhalten als Warnsignal gilt? Lies weiter und schau nach, ob dein potentieller Partner einer der Texting-Fuckboys ist!

1. Text-Bombing

Es ist wirklich toll, wenn du dich mit ihm gut verstehst, wenn ihr den ganzen Tag und die ganze Nacht schreibt und ihr einfach nur gespannt seid, euch gegenseitig kennenzulernen.

Aber wenn du auf der Arbeit bist und ihm gesagt hast, dass du nicht schreiben kannst und er trotzdem dein Handy bombardiert, ist das nur ein Zeichen für einen zu anhänglichen Mann.

Für ein Gespräch braucht man zwei, nicht nur einen verstörend anhänglichen Mann. Sorry, Leute!

2. Sein Handy ist im Flugzeugmodus, wenn er bei dir ist

Es ist eigentlich nicht nötig, das hier zu erklären. Wenn er immer superaktiv in sozialen Netzwerken ist, aber sein Handy im Flugzeugmodus ist, wenn er bei dir ist, wirst du dich ständig fragen, was zum Teufel er verheimlicht.

Und selbst wenn er mit der Ausrede kommt, dass er seine Aufmerksamkeit auf dich richten will, gibt es immer noch keinen Grund für ihn, sein Handy auszuschalten.

Er kann es einfach in seiner Jacke oder irgendwo sonst lassen, aber es auszuschalten ist ein rotes und lautes Warnsignal.

3. Ein-Wort Antworten

Entweder weiß der Typ nicht, wie das ganze Gesprächs-Ding funktioniert, oder er steht einfach nicht auf dich.

Falls du bereits weißt, dass er auf dich steht und dass er nur so ist, weil er beschäftigt ist, dann ist es okay.

Aber falls ihr euch gerade erst getroffen habt und alles, was er dir gibt, Ein-Wort-Antworten sind, bedeutet das nur, dass er nicht so sehr daran interessiert ist, mit dir zu reden.

Oder er spielt ein Spiel, um dich dazu zu bringen, die ganze Arbeit zu machen, was ebenfalls ein Warnsignal ist.

4. Es dauert ewig, bis er antwortet

Wie ist es möglich, dass er deine Nachricht nicht gesehen hat, wenn sein Handy die ganze Zeit bei ihm ist? Seien wir ehrlich, wir können ohne unser Handy gar nicht richtig funktionieren.

Wir brauchen es als Wecker, für die Bestellung von Essen und Taxis, für die Kommunikation mit Freunden, für die Arbeit und Familie, etc. Wie um alles in der Welt kann man eine Nachricht übersehen?

Oder so beschäftigt sein, dass es Tage dauert, bis man antwortet? Wenn er sich keine Zeit für dich nimmt, hör auf, dir Zeit für ihn zu nehmen. So einfach ist das.

5. Betrunkene Nachrichten

Wenn ihr in einer Beziehung seid und er dir betrunken schreibt, wie sehr er dich liebt und vergöttert, ist das süß. Sogar ein Anti-Romantiker wie ich weiß das.

Aber wenn ihr euch gerade erst kennengelernt habt und er dir schreibt, während er vom Alkohol umkippt und zu dir nach Hause kommen will, antworte nicht. Nie wieder.

Wenn er dir nur schreibt, wenn er betrunken ist, bist du nicht mehr als seine nächtliche Bettgeschichte und du verdienst mehr als das.

6. Er ignoriert dich wegen seines Handys

Wenn es so aussieht, als wäre die einzige Frau in seinem Leben Siri, geh lieber schnell.

Wenn ihr ein Date habt und er die ganze Zeit an seinem Handy hängt, weiß ich nicht, was ihr dann überhaupt da zu suchen habt.

Es wird nicht besser werden, vertrau mir. Wenn er nicht daran interessiert ist, dich in den Anfangsphasen der Beziehung kennenzulernen, geh einfach.

7. Spätes Schreiben

Ihr schreibt nur nachts, wenn es spät ist, und es ist nie etwas Bedeutenderes als “Komm her, mir ist langweilig”.

Da fragst du dich, was er den ganzen Tag macht, so dass er nur nachts Zeit hat.

Und ob du nichts weiter bist als ein nächtlicher Anruf für eine Schlafzimmer-Aktivität.

8. Er will Nacktfotos

Ernsthaft? Ihr habt euch gerade erst kennengelernt und bam! “Schick mir ein paar Nudes”.

Wenn du in einer Beziehung bist und Lust auf ein bisschen Spaß hast, während du bei der Arbeit bist, dann mach es!

Es ist immer eine gute Sache, euer Sexleben aufzupeppen. Aber wenn es kein Sexleben gibt, das man aufpeppen kann, was dann?

9. Er schreibt nie als Erster

Bist du immer diejenige, die als Erste eine Nachricht schreibt und auch diejenige, die die letzte sendet? Bist du diejenige, die immer das Gespräch initiiert?

Das ist nur ein Zeichen für ein einseitiges Gespräch, das sich in eine einseitige Beziehung verwandeln wird.

Du kannst anhand seiner Nachrichten sehen, ob er auf dich steht, aber das deutet darauf hin, dass er es nicht tut.

10. Dick Pics

Um Himmels willen, wir wollen keine spontanen Pimmel-Fotos! Ich wiederhole, wir wollen sie nicht!

Es ist eine Sache, wenn man sextet und man wirklich nach ihnen gefragt hat, aber sie ohne jegliche Bitte zu schicken und zusätzlich um ein Nacktfoto im Gegenzug zu bitten, ist einfach krank.

Werde diesen Arsch los und such dir jemanden, der dir Guten-Morgen-Nachrichten schreibt, und dir nicht sein trauriges, kleines, faltiges Würstchen schickt!

10 Texting-Warnsignale, Die Du Nie Ignorieren Solltest

 

shares