Wenn wir heutzutage jemanden treffen, scheint Schreiben der beste Weg zu sein, um die Person richtig kennenzulernen.

Also schicken wir Nachrichten hin und her und finden dabei Dinge heraus, aber das Problem beim Schreiben ist, dass wir die andere Person nicht sehen können, was häufig zu Missverständnissen führt.

“Ist er nur freundlich oder mag er mich wirklich?” ist die Frage, die wir uns ständig stellen.

Um seine Nachrichten leichter zu entschlüsseln und herauszufinden, ob er dich mag, lies die folgende Liste.

1. Er antwortet dir, sobald er kann

Du machst dir keine Sorgen, ob deine Nachricht ungelesen bleibt, oder ob er sie für den Rest der Woche ignoriert.

Er ist nicht diese Art von Typ.

Wenn er beschäftigt ist, lässt er dich wissen, wann er wieder verfügbar ist und steht zu seinem Wort.

Wenn er Zeit hat, antwortet er sofort.

Mit ihm wunderst du dich nicht, ob du eine Priorität bist oder nicht.

Du weißt schon, dass du es bist.

2. Er schlägt Dinge vor, die ihr gemeinsam unternehmen könnt

Er will über das Schreiben hinaus gehen. Er will dich kennen lernen und etwas mit dir unternehmen.

Er wird vorschlagen, dass ihr etwas machen könnt, das ihr beide genießt und von dem er weiß, dass du nicht widerstehen kannst.

Und wenn ihr nicht zusammen ausgehen könnt, dann schreibt er dir wie schade es war, dass du nicht dabei sein konntest.

Selbst wenn du nicht mit ihm unterwegs bist, fühlst du dich nicht ausgeschlossen.

3. Er beginnt das Gespräch

Er hat kein Problem damit, der erste zu sein, der eine Nachricht schreibt und er hat kein Interesse daran Spielchen zu spielen.

Du bedeutest ihm zu viel.

Er ist so begeistert mit dir zu sprechen und dich kennenzulernen, dass er einfach nicht darauf warten kann, dass du zuerst schreibst.

Selbst wenn er abgelehnt wird, ist es ihm das wert.

4. Er ist einfach so hinreißend

Indem er sich nach dir erkundigt und dir diese ‘Guten Morgen’ Nachrichten schickt und ‘Träum süß’ bevor du schlafen gehst.

Wenn du etwas Wichtiges an dem Tag anstehen hast, erinnert er sich daran und fragt dich danach und unterstützt dich.

Wenn du offline bist, begrüßt er dich herzlich, wenn du zurückkommst und ihr schreibt weiter, als hättet ihr nie aufgehört.

Ich meine, welche Frau kann schon widerstehen, wenn sich ein Mann wirklich um sie kümmert?

5. Er vergisst nicht, nach deinem Tag zu fragen

Selbst wenn ihr den ganzen Tag hinweg Nachrichten ausgetauscht habt, fragt er dich noch, wie du dich fühlst und ob es anstrengend war.

Manchmal können wir den ganzen Tag mit jemandem verbringen und die Person fragt trotzdem nicht, wie es uns geht.

Wir alle vergessen das ab und zu und nehmen an, dass es jemandem, der gut aussieht, auch gut geht.

Doch tiefste Sorgen können hinter dem strahlenden Lächeln versteckt bleiben.

Darum nutzt er jede Gelegenheit, sich nach dir zu erkundigen und sicherzugehen, dass es dir gut geht.

6. Er hält die Unterhaltung am Laufen

Es ist leicht, das Interesse zu verlieren, wenn die Themen öde sind oder sich wiederholen, aber das scheint mit ihm unmöglich zu sein.

Er hat immer etwas Neues, über das ihr sprechen könnt und immer neue Fragen zu alten Themen.

Wenn du nach einem Zeichen dafür suchst, dass er dich mag, hier ist es.

Selbst wenn es scheint, dass ihr alles geschrieben habt, was es zu sagen gibt, findet er ein neues Gesprächsthema.

7. Er schreibt lange Nachrichten

Seine Antworten sind nicht diese höflichen, wo er nur antwortet, damit das Gespräch weiter geht, aber sobald man sich nicht mehr anstrengt, endet es.

Er schreibt dir ganze Antworten und lange Nachrichten, es gibt also keinen Grund für dich, seine Hingabe anzuzweifeln.

8. Er hat dir einen Spitznamen auf dem Handy gegeben

Wenn dir jemand einen Kontaktnamen gibt, dann ist er wirklich an dir interessiert.

Er mag dich sehr und du bist schon etwas Besonderes für ihn. Darum hat er dir einen Spitznamen gegeben, etwas, das nur ihr beiden teilt.

Und wenn er ihn oft gebraucht, selbst wenn ihr nicht schreibt, dann will er damit Intimität zwischen euch aufbauen.

Nichts ist so intim wie etwas, dass ihr zusammen erschaffen hat und privat teilt.

9. Er erzählt dir von seinem Leben

Männer, die an dir interessiert sind machen dich zu einem Teil ihres Lebens.

Und auch wenn er an dir und deinem Leben interessiert ist, lässt er dich trotzdem wissen, was in seinem los ist.

Er tut nicht so als wäre er schwer zu haben oder ein mysteriöser Mann, und das ist schon ein Zeichen dafür, dass er mehr will, als Spiel und Spaß mit dir.

Er will etwas Ernsteres.

10. Er schreibt dir wenn er aufwacht und bevor er schlafen geht

Das heißt, dass sein erster Gedanke am Morgen bist und sein letzter bevor er schlafen geht. Was ist süßer als das?

 

shares