Ich war dort, wo du jetzt bist. Ich war dort und habe mich genauso gefühlt, wie du dich jetzt fühlst. Hoffnungslos, stimmt’s?

Als ob du nicht gut genug gewesen wärst, um ihm zu gefallen, egal was du getan hast.

Du hast alles in deiner Macht Stehende für diese Beziehung getan, aber es war einfach nicht genug.

Liebe war einfach nicht genug.

Jetzt bist du an dem Punkt angelangt, an dem deine Erinnerungen dich überwältigen und du scheinst nicht zu verstehen, warum oder sogar wie du aufhören kannst, an ihn zu denken.

Du wiederholst weiterhin alles, was passiert ist, und du kannst das Ergebnis nicht fassen.

Er ist weg und jetzt bist du mit deinen Gedanken allein.

Die Erinnerungen kommen immer wieder zu dir zurück.

Du erinnerst dich an das eine Mal, als er dir diesen riesigen Rosenstrauß gebracht hat, und dir gesagt hat, dass die Rosen, so schön sie auch waren, nicht mit deiner Schönheit zu vergleichen sind.

Du erinnerst dich auch an das eine Mal, als er dir nach einem langen Arbeitstag ein Abendessen gemacht hat, und dir gesagt hat, dass es das Mindeste war, was er für dich tun konnte.

Du erinnerst dich an das Lächeln und das Gelächter, die Nächte, in denen ihr euch über Themen unterhaltet habt, die nur ihr beide versteht.

Du kehrst zu den Erinnerungen zurück, die ihr geschaffen habt, und du weinst, weil es wehtut.

Eine Frau, die sich auf die Knie stützte und weinte

Was am meisten wehtut, ist, dass du das eine Mal vergessen hast, als er in der Nacht spät nach Hause kam und nach einer anderen Frau duftete.

Du hast das eine Mal vergessen, in dem du ihm gesagt hast, er solle aus deiner Wohnung ausziehen, weil er dich geschlagen hat, als er betrunken war, also hat er dir Abendessen gemacht, um es wiedergutzumachen.

Du hast all die Male vergessen, in denen du ihm seine Fehler verziehen hast, nur weil er dir einen Strauß Rosen gebracht hat.

Du hast ihm verziehen, weil er geschworen hat, dass er dich liebt.

Das waren bloß Worte und du bist nicht bereit, die Wahrheit zu akzeptieren.

Warum ist es für Frauen einfacher, an Lügen zu glauben, als sich der Wahrheit zu stellen?

Sind wir wirklich so blind vor der Liebe, die wir für die Männer empfinden, die uns betrügen?

Diese Liebe bringt uns dazu, so viel Leid und Elend durchzumachen, was niemand sehen kann, weil wir alles für uns behalten.

Wir gehen zu diesen Männern in unseren Erinnerungen zurück.

Wir vergessen, wie verletzt wir waren, und wir erinnern uns einfach an diese glücklichen Momente, ohne sie je zu bereuen.

Unsere Augen werden durch unsere Gefühle geblendet. Wir sind so reine Kreaturen.

Hör Auf, An Ihn Zu Denken, Weil Er Nicht An Dich Denkt
Die Frage ist nur: Glaubst du, dass er sich auch an dich erinnert? Im Bett einer anderen Frau?

Dass er ihr jedes Mal Rosen kauft, wenn er etwas versaut? Dass er ihren Hals küsst und ihr schwört, wie sehr er sie liebt?

Glaubst du wirklich, dass er Zeit hat, an dich zu denken, während er sie wahrscheinlich, gerade jetzt, küsst?

Nein. So sehr du es auch nicht hören willst, er denkt nicht an dich.

Du warst nur eine Phase in seinem Leben, aber er war alles, wovon du je geträumt hast. Das ist das Problem hier.

Warum solltest du an einen Mann denken wollen, der nicht an dich denkt?

Der sich nicht die Mühe macht, seine Erinnerungen an dich noch einmal durchzugehen, weil er gerade eine andere Frau zu umarmen hat?

Er denkt nicht darüber nach, wie sich deine Haut unter seinen Fingern angefühlt hat, denn er ist zu beschäftigt, die Haut einer anderen zu berühren.

Warum gibst du ihm das Privileg, ständig in deinen Gedanken und in allem, was du tust, zu sein?

ein imaginäres einsames Mädchen(1)

Hört sofort auf!

Du verpasst so viele wunderbare Gelegenheiten, einen Mann zu finden, der dich schätzen kann, genau so, wie du es wirklich verdient hast.

Du könntest endlich jemanden finden, der seine Versprechen hält und dir zeigt, wie sich wahre Liebe anfühlen soll!

Deshalb musst du aufhören, an deine Vergangenheit zu denken, jetzt mehr denn je.

Ich weiß, dass es viel schwieriger ist, als ich es klingen lasse, aber es gibt keine andere Möglichkeit, als aufzuhören, an ihn zu denken.

Er war nichts anderes als eine wichtige Lebenslektion, die du lernen musstest.

War das nicht genug? Er hatte das Glück, für kurze Zeit in deinem Leben zu sein, und seine Zeit ist abgelaufen.

Hör auf, verlorene Momente zu hinterfragen, wenn deine Zukunft mit so viel Schönheit gefüllt sein könnte, die du dir nicht einmal vorstellen kannst.

Lass ihn los und du wirst dein Herz öffnen, um wieder Liebe zu empfangen. Ist es nicht das, wofür wir alle leben?

Der Tag, an dem wir von unserer Vergangenheit befreit werden und in die Zukunft gehen werden, lächelnd, lachend und liebend.

Hör Auf, An Ihn Zu Denken, Weil Er Nicht An Dich Denkt