Selbst wenn wir Meilen voneinander entfernt sind, möchte ich, dass du weißt, dass ich weiß, wie du bist. Du bist die Art von Mädchen, die sich so leicht bindet.

Du gibst den Leuten immer so viele Chancen und du denkst, dass sie mit der Zeit merken werden, wie erstaunlich du bist. Aber das passiert nie so wirklich, nicht wahr?

Ich weiß auch, dass du dich mehr um andere sorgst als um dich selbst und dass es dir wehtut, wenn du siehst, dass schlimme Dinge um dich herum geschehen.

Ich weiß all diese Dinge, weil ich genauso bin wie du.

Du gibst deine Liebe selbstlos an alle weiter und denkst, dass sie es auf die gleiche Weise erwidern werden, nur weil du ein so großes Herz hast.

Aber Liebling, du solltest wissen, dass Mädchen wie du und ich heutzutage so selten sind. Wir sind wie Rohdiamanten und egal wie sehr wir versuchen, uns selbst an die erste Stelle zu setzen, wir schaffen das irgendwie nie.

Aber bevor dein Herz wieder von einem Kerl gebrochen wird, der dich nicht verdient hat, oder einem Freund, der dich verraten hat, solltest du das wissen: “Ich hoffe, dass du 2020 lernen wirst, alles loszulassen, was dich kaputt macht!”

Ich hoffe, dass du sehen wirst, wie erstaunlich du bist und dass du all die toxischen Menschen um dich herum loslassen musst.

Sie verdienen weder deine Zeit noch deine Liebe. Sie verdienen es nicht, dass du dich um sie kümmerst, denn sie werden dich nie wirklich verstehen können.

Nachdem du sie losgelassen hast, tue bitte dasselbe mit Leuten, die dich nicht verdienen.

Sei nicht mit jemandem zusammen und glaube nicht, dass er sich mit der Zeit ändern wird. Die bittere Wahrheit ist, dass er sich inzwischen verändert hätte, wenn er etwas Starkes für dich empfunden hätte.

Lass nicht zu, dass man dir das Herz bricht und du dich fragst, ob du etwas Besseres hättest tun können. Weil du es nicht konntest.

Es war alles ihre Schuld. Sie haben Fehler gemacht und jede Chance versaut, die sie von dir bekommen haben. Also lass sie jetzt und riskiere nicht, wieder mit einem gebrochenen Herzen zu leben.

Sobald du mit ihnen fertig bist, denke nur noch an dich selbst und die Dinge, die dich stören. Du kennst dieses Schuldgefühl, dass du etwas nicht richtig gemacht hast?

Lass es einfach gut sein. Es ist die Vergangenheit, also lasst sie dort, wo sie hingehört.

Beginne das neue Jahr ganz frisch und werde die Dinge los, die dich so lange gestört haben.

Du wirst nirgendwo weiterkommen, wenn du dich weiterhin um Dinge sorgst, die du nicht beeinflussen kannst. Lebe in Frieden und denke nicht an deine Fehler; nur so kannst du dein Glück finden.

Wenn du das Gefühl hast, dass du es geschafft hast, möchte ich, dass du einige andere Dinge loslässt.

Lasst die Negativität los, denn sie wird dich in ihren Teufelskreis führen und mit deinen Gedanken auf eine Weise spielen, die du dir nicht vorstellen kannst.

Werde die Angst vor dem, was die Zukunft bringen könnte, los, weil du denkst, dass du nichts getan hast, um eine strahlende Zukunft zu verdienen.

Denke daran, dass du so hart wie möglich für dich selbst gekämpft hast und lass dich von niemandem vom Gegenteil überzeugen.

Im Jahr 2020 möchte ich, dass du aufhörst, andere an die erste Stelle zu setzen, nicht weil du es nicht willst, sondern weil sie es nicht verdienen.

Sie hatten viele Chancen von dir bekommen, aber irgendwie warst du immer derjenige, der den Kürzeren gezogen hat.

Vergleiche dich nicht mit anderen, weil du nicht weißt, was hinter ihrem falschen Lächeln steckt. Vielleicht haben alle von ihnen ein schlechteres Leben als du, aber du siehst das nicht, weil sie wissen, wie man besser lügt.

Hör auf, alles persönlich zu nehmen, weil du dir manchmal einfach den Kopf über Dinge zerbrichst, die nicht einmal an dich gerichtet waren.

Denke daran, dass alle Menschen versuchen werden, dich zu einem gewissen Zeitpunkt in deinem Leben zu verletzen, aber du bist derjenige, der wählen wird, wer deiner Tränen würdig ist.

Bitte, hör auf, zu jedem Ja zu sagen, nur weil du Mitleid mit ihm hast. Sag mir, wann hatte das letzte Mal jemand Mitleid mit dir?

Denke daran, dass die Menschen dich nur so sehr benutzen werden, wie du es zulässt, also denke nicht, dass du ihre Gefühle verletzen wirst, wenn du von Zeit zu Zeit “nein” sagst. Es ist zu deinem eigenen Wohl.

Am Ende solltest du deine Vergangenheit loslassen, denn sie kann dich nicht definieren. Es ist wahr, dass du vielleicht einige Dinge in deiner Vergangenheit getan hast, die nicht richtig waren, aber du kannst nicht die ganze Zeit an sie denken.

Lass die Vergangenheit dort, wo sie hingehört, und schau der Zukunft in die Augen, denn das ist es, wohin du gehen musst.

Achte darauf, dass du mit deinem Leben und deinen Entscheidungen zufrieden bist, denn die einzige Person, der du dich rechtfertigen musst, bist DU!

2020, Hoffe Ich, Dass Du Lernen Wirst, Alles Loszulassen, Was Dich Kaputt Macht

 

shares