Wenn du dich fragst, wie du einen Mann dazu bringen kannst, sich in dich zu verlieben, bist du hier definitiv richtig!

Da du ja hier bist, schätze ich, dass du dich bis über beide Ohren in einen Typen verliebt hast und nicht aufhören kannst, an ihn zu denken.

Ich verstehe dich absolut, denn, ob du es glaubst oder nicht, ich saß schon mal im selben Boot wie du, und heute bin ich hier, um dir alle Geheimnisse und Tricks zu verraten, mit denen du ihn (im Handumdrehen!) dazu bringen kannst, sich unsterblich in dich zu verlieben.

Also, legen wir los!

Wenn es darum geht, einen Mann dazu zu bringen, sich zu verlieben, machen viele Frauen einen schrecklichen Fehler: Sie geben sich zu viel Mühe, ihn zu erobern.

Aber das Gehirn eines Mannes funktioniert in Wirklichkeit ganz anders, so dass es einen anderen, passenderen Ansatz erfordert.

Das Schlimmste, was du tun könntest, wäre, gleich beim ersten Date zu übertreiben und ihm den Eindruck zu vermitteln, dass du alles tun würdest, um sein Herz zu erobern.

Insbesondere in der Anfangsphase eures Kennenlernens wirst du ihn so garantiert nicht dazu bringen, sich in dich zu verlieben.

Stattdessen musst du ihm etwas Freiraum lassen, damit er dir hinterherlaufen kann!

Ein Mann möchte nämlich wissen, dass du dein eigenes Leben hast und dass er sich anstrengen muss, um dich zu erobern.

ein Mann, der einen Blumenstrauß bewacht

Wenn ihm klar wird, was für eine tolle, selbstbewusste Frau du bist, wirst du ihn dazu bringen, sich in dich zu verlieben!

Denk daran, es kommt auf die kleinen Dinge an.

Deine Körpersprache, dein Sinn für Humor, sogar deine Profile in sozialen Netzwerken und deine Einstellung zum Leben und zu allem anderen um dich herum spielen eine wichtige Rolle, wenn du dafür sorgen willst, dass er sich Hals über Kopf in dich verliebt.

Kurz gesagt: Um ihn dazu zu bringen, sich in dich zu verlieben, musst du zuerst das Leben lieben und dich in dich selbst verlieben.

Wenn du das alles tust, wirst du den richtigen Mann für dich anziehen und ein gutes Fundament für eine liebevolle, langfristige Beziehung schaffen.

Du wirst der wahren Liebe einen Schritt näher kommen.

(Okay, genug geplappert!) Schauen wir uns die folgenden 15 Tipps an, die dir helfen werden zu verstehen, wie Männer sich verlieben und, was noch wichtiger ist, wie du diesen Typen dazu bringen kannst, sich unsterblich in dich zu verlieben!

Denk einfach daran, die folgenden Tipps deiner Persönlichkeit und deinen Präferenzen entsprechend anzuwenden.

Einige dieser Tipps werden für dich besser funktionieren als andere. Deshalb ist es wichtig, dass du die richtigen Tipps findest, mit denen du dich wohl fühlst!

1. Sei nett und lächle oft

Die goldene Regel, um einen Mann zu begeistern, ist, positiv zu sein und das Leben zu lieben. Was bedeutet das?

Es bedeutet, immer nett zu sein und oft zu lächeln, um zu zeigen, dass du das Leben und die Zeit mit ihm genießt.

Weißt du, Männer verlieben sich in Frauen, die cool und gelassen bleiben können, selbst wenn das wirklich schwer ist.

Ein schönes, aufrichtiges Lächeln auf dem Gesicht einer Frau hat etwas wirklich Magisches und zieht fast jeden an.

Man sagt, man zieht an, was man denkt, und man bekommt, woran man glaubt, was bedeutet, dass deine Aura deine stärkste Waffe ist.

Wenn du also positiv drauf bist, ziehst du auch positive Dinge an.

Wenn du fest daran glaubst, dass er sich in dich verlieben wird, wird er das definitiv tun.

Wenn du positiv denkst, wirst du alles anziehen, was du willst, und er wird deiner Aura nicht widerstehen können, was eine Voraussetzung ist, wenn es darum geht, dass er sich in dich verliebt.

2. Lass ihn dich vermissen

Eines der wichtigsten Dinge, an die du denken solltest, wenn du sein Herz erobern willst, ist, dass er dich vermissen soll.

Ganz egal, wie sehr du es willst, sei nicht immer für ihn da und sofort zu haben, wenn er dich um ein Date bittet.

Sei nicht so leicht zu haben (insbesondere in der Anfangsphase eures Kennenlernens), denn sonst wird es dir nicht gelingen, dafür zu sorgen, dass er dich vermisst!

Der Schlüssel zum Herzen eines Mannes liegt in der Balance.

Wenn du ihn dazu bringst, dich zu vermissen, wird er dich mehr wollen und umgekehrt, und deshalb ist es wichtig, ihm klarzumachen, dass du ihm nicht rund um die Uhr zur Verfügung stehst.

Er soll wissen, dass du bereit bist, dir Zeit für ihn zu nehmen, aber dass das definitiv nicht deine oberste Priorität ist.

Infolgedessen wird er deine Entscheidungen respektieren und jede Sekunde, die er mit dir verbringt, zu schätzen wissen.

Er wird sich auch Mühe geben, deine oberste Priorität zu werden.

Du wirst sein Herz erobern, indem du ihn motivierst, dich zu erobern. Einfach brillant, nicht wahr?

3. Sei authentisch

Viele Frauen denken, dass Männer nur auf Frauen mit perfektem Körper, perfektem Make-up und allem anderen stehen. Aber das stimmt überhaupt nicht.

Denk daran, dass du nicht perfekt sein musst, um die Zuneigung eines Mannes zu gewinnen. Im Gegenteil, du musst nur authentisch sein!

Aber wo liegt da der Unterschied? Der größte Unterschied ist, dass authentisch zu sein bedeutet, dass du du selbst bist und dass es dir scheißegal ist, was andere von dir denken.

Wenn du ihm deine individuellen Qualitäten und Fehler zeigst, wirst du ihm beweisen, dass du keine Angst davor hast, ihm zu zeigen, wer du wirklich bist.

Und nichts ist so sexy und liebenswert wie das!

Authentisch zu sein bedeutet, mit deinen eigenen Lebensweisen und Gewohnheiten weiterzumachen und keine Angst davor zu haben, zu sagen, was du wirklich denkst.

Das ist auch wichtig, wenn es um langfristige Beziehungen geht, denn sich gegenseitig aufrichtig zu lieben, bedeutet, seine Meinung laut und deutlich sagen zu können, egal wie schwer das manchmal auch sein mag.

4. Mach ihm Komplimente und bewundere seine Männlichkeit

Lass uns eines klarstellen. Wir alle lieben es, für unsere Tugenden und Fähigkeiten Komplimente zu bekommen und bewundert zu werden, und es ist nicht wahr, dass Frauen Komplimente nur empfangen und Männern praktisch nie Komplimente machen sollten.

Im Gegenteil, es ist höchst wünschenswert, dass eine Frau einen Mann bewundert, weil er sich dann begehrenswert fühlt!

Und wenn ein Mann sich begehrenswert fühlt, wird er sich garantiert in dich verlieben!

Wenn du also das nächste Mal mit ihm zusammen bist, mach ihm Komplimente für sein Outfit, seinen neuen Haarschnitt, seine Gentleman-Manieren und seine Fähigkeit, dir das Gefühl zu geben, etwas Besonderes zu sein.

Und vergiss nicht, ihn auch für seine Männlichkeit zu loben! Wenn er dir beim Tragen von etwas Schwerem hilft, bewundere ihn für seine Stärke.

Bewundere seine maskulinen Körperteile, wenn er dich in seinen Armen hält.

Wenn du all das tust, wirst du sein Herz innerhalb von Sekunden erobern, denn Männer lieben es, sich gebraucht und begehrt zu fühlen.

Sie lieben es, für ihre Männlichkeit und andere Fähigkeiten, von denen du profitieren kannst, gelobt zu werden.

Warum solltest du das also nicht zu deinem Vorteil nutzen?

5. Sei selbstbewusst und habe gewisse Standards

Eine weitere wichtige Sache, die man nicht vergessen darf, ist, selbstbewusst zu sein und gewisse Standards zu haben.

Das bedeutet, dich in deiner eigenen Haut wohl zu fühlen, stolz vorwärts zu gehen und daran zu glauben, dass du alles erreichen kannst, was du willst (denn du kannst es wirklich).

Es bedeutet auch, keine großen Mühen auf dich zu nehmen, um es anderen recht zu machen, und dir niemandes Mist gefallen zu lassen.

Es bedeutet, von ihm zu verlangen, dass er deine endgültigen Entscheidungen respektiert, anstatt dich leicht von ihm umstimmen zu lassen.

Männer wollen Frauen, die wissen, was sie wollen, und die vor Selbstvertrauen strotzen. Denk daran, er will keine perfekte Frau.

Er will eine Frau, die ihre eigene Meinung zu verschiedenen Dingen hat und die mutig genug ist, ihm zu widersprechen, wenn es nötig ist.

Wenn er sieht, was für eine Power-Frau du wirklich bist, wird er dich weder aus seinem Herzen noch aus seinem Kopf bekommen können.

Er wird so viel Zeit wie möglich mit dir verbringen wollen, denn du wirst seine Muse und seine größte Inspiration sein.

6. Lebe dein eigenes Leben

Männer verlieben sich in Frauen, die ihr Leben wie ein Boss leben. Sie wollen wissen, dass du in deinem Leben auch anderes zu tun hast, statt nur mit ihnen auszugehen.

Sie sind verrückt nach Frauen, die sich mit ihren Hobbys beschäftigen, ihre Zeit in der Natur verbringen, ihre Freundschaften pflegen und bestimmte Ziele haben, die sie im Leben erreichen wollen.

Diese pure Willenskraft und das Feuer in deinen Augen finden sie wahnsinnig attraktiv!

In ihren Augen gibt es nichts Mächtigeres als eine Frau, die ehrgeizig und entschlossen ist, in jedem Aspekt ihres Lebens erfolgreich zu sein.

Aber versteh mich nicht falsch. Ein eigenes Leben zu haben bedeutet auch, etwas Zeit für sich allein zu haben und ab und zu neue Energie zu tanken.

Wenn er sieht, dass du keine Angst hast, allein zu sein, wird ihm klar werden, was für eine starke Frau du bist.

Er wird dir dankbar sein, dass du ihm Freiraum für sich selbst lässt, und daraus wird sich eine liebevolle Beziehung entwickeln.

7. Trage attraktive Klamotten

Ich glaube, ich brauche nicht zu wiederholen, dass Männer visuell orientierte Geschöpfe sind, aber ich sage es noch einmal, nur um sicherzugehen, dass es ausreichend akzentuiert wird.

Wenn du also für einen Mann attraktiv sein und sein Herz erobern willst, musst du dich unter anderem schick kleiden.

Wenn es um attraktive Klamotten geht, denk daran, dass es auf die kleinen Dinge und Details ankommt, wie z. B. die Farben deines Outfits oder deines Lippenstifts, das Material, aus dem etwas gemacht ist, und wie es dir steht.

Wenn du einen Mann dazu bringen willst, sich in dich zu verlieben, musst du edle Materialien wie Seide und Farben wie Rot, Schwarz, Grün oder Violett tragen und deine Outfits mit Bedacht wählen, damit sie deine Figur betonen.

Mit dem richtigen Outfit spielt es keine Rolle, ob du ein paar Pfund mehr auf den Rippen hast, denn es bringt alle tollen Teile deines Körpers zur Geltung.

Das wichtigste Geheimnis, wenn es darum geht, sich attraktiv zu kleiden, ist, dich in deiner Haut wohl zu fühlen und sie mit Kleidung zu betonen, die deiner Figur schmeichelt und Aufmerksamkeit verlangt.

8. Sei ein bisschen mysteriös

Einer der wichtigsten Beziehungstipps, die es gibt, ist, wie wichtig es ist, mysteriös zu bleiben.

Das liegt daran, dass Männer verrückt nach dem sind, was du ihnen nicht gibst, und nicht umgekehrt.

Sie verlieben sich in deine Ab- und nicht in deine Anwesenheit, wie du vielleicht gedacht hast.

Die Frage aller Fragen ist nun, wie du es schaffen kannst, deinen mysteriösen Status zu bewahren.

Du wirst es schaffen, indem du folgende Regeln befolgst. Wenn es um soziale Netzwerke geht, solltest du auf keinen Fall alles über dich preisgeben!

Poste nicht jede deiner Mahlzeiten, jede Sekunde deines Lebens oder jeden deiner Gedanken, denn wenn ein Typ alles über dich weiß, gibst du ihm nicht die Möglichkeit, etwas Neues über dich herauszufinden.

Also, wenn du das nächste Mal etwas posten willst, denk zuerst darüber nach.

Und noch etwas: Erzähl ihm nicht sofort deine ganze Lebensgeschichte, wenn ihr zum ersten Mal ausgeht. Es ist wichtig, die perfekte Balance zu finden.

Wenn du ihm gerade mal genug erzählst, um ihn neugierig zu machen, hältst du sein Interesse wach, und er wird mehr über dich hören und erfahren wollen. Dasselbe gilt fürs Online-Dating.

9. Arbeite an deinem Blickkontakt

Man sagt, dass wir uns alle mit unseren Augen verlieben.

Ich schätze, die Augen sind für unsere Seele so etwas wie Vermittler, und deshalb ist es wichtig, dass du an deinem Blickkontakt und generell an deiner Körpersprache arbeitest.

Ein weiterer hervorragender Beziehungstipp wäre, ihm tief in die Augen zu schauen, wenn er mit dir spricht, denn dann weiß er, dass du ganz Ohr bist und ihm aufmerksam zuhörst!

Wenn es dir nichts ausmacht, anderen Menschen in die Augen zu schauen, bedeutet das auch, dass du selbstbewusst bist, was ein weiterer Pluspunkt ist, wenn es darum geht, ihn zu erobern.

Wenn du dich nicht so wohl dabei fühlst, Blickkontakt mit jemandem zu halten, solltest du sofort anfangen, daran zu arbeiten.

Wenn du deine Unsicherheiten loswirst, wird dein Selbstvertrauen gestärkt und du kannst ihn im Handumdrehen erobern.

Alles ist zehnmal wirkungsvoller, wenn es in dem Moment gesagt wird, in dem eure Augen verbunden sind, und deshalb solltest du das zu deinem Vorteil nutzen.

Stell dir einfach nur vor, wie es mit Online-Dating aussieht.

Wenn du jemandem eine Nachricht schreibst und ihm dann dasselbe persönlich sagst, hat es beim zweiten Mal viel mehr Wirkung, nicht wahr?

10. Zeig deine Talente und Kompetenzen

Wenn du ein Mann bist und das hier liest, hast du dich wahrscheinlich schon eine Milliarde Mal gefragt, wie du eine Frau dazu bringen kannst, sich in dich zu verlieben.

Und du hast dich wahrscheinlich für eine Abkürzung entschieden und mit deinen Talenten und Fähigkeiten angegeben, weil du sie beeindrucken wolltest.

Seht ihr, meine Damen, das Gleiche funktioniert auch mit Männern!

Wenn du sein Herz erobern willst, musst du deine besonderen Talente und Fähigkeiten zeigen (etwas, worin du wirklich gut bist).

Der erste Schritt, um das zu erreichen, lautet also: raus aus deiner Routine.

Probiere doch mal verschiedene interessante Hobbys aus, die deine Talente und Fähigkeiten fördern.

Überleg dir, eine neue Sprache zu lernen oder sogar ein Online-Game zu spielen (jupp, Männer stehen total auf Mädels, die ein bisschen nerdy sind).

Zeig ihm, was du gut kannst, und du wirst sein Herz erobern, indem du ihn beeindruckst.

Achte nur darauf, nicht zu prahlen, denn das hat einen Gegeneffekt. Setz immer deine Bescheidenheit und deinen Sinn für Humor an die erste Stelle.

11. Stimme ihm nicht immer zu

Jupp, ob du es glaubst oder nicht, der kürzeste Weg, einen Mann dazu zu bringen, sich in dich zu verlieben, ist, ihm zu widersprechen.

Wenn du dich mit ihm unterhältst, sprich mit ihm so wie mit deinen besten Freunden.

Achte immer darauf, deine Meinung zum Thema zu äußern, anstatt zu jedem einzelnen Wort, das er sagt, einfach nur zu nicken.

Denk daran, wenn er der Richtige für dich ist, wird er deine Sichtweise respektieren und deine Meinung zu bestimmten Dingen hören wollen.

Wenn er eine endgültige Entscheidung getroffen hat und du der Meinung bist, dass er etwas falsch macht, solltest du keine Angst davor haben, ihm das mitzuteilen.

Männer stehen total auf Frauen, die in der Lage sind, das Beste in ihnen hervorzubringen und ihnen kritisches Denken beizubringen.

Das Schlimmste, was du tun könntest, wäre, ihm nicht zuzustimmen und dann deine Meinung zu ändern.

Wenn du das tust, wird er dich für unentschlossen halten, und dann wird er sich nochmal überlegen, warum er sich überhaupt in dich verliebt hat.

12. Zeig ihm, dass du an ihn denkst

Kennst du das Gefühl von Spannung und Freude, wenn du vom ersten Date nach Hause kommst, ins Bett springst und nicht einschlafen kannst, weil du nicht aufhören kannst, an ihn zu denken?

Weißt du, das Herz eines Mannes zu erobern bedeutet nicht nur, dafür zu sorgen, dass er an dich denkt, es bedeutet auch, ihm zu zeigen, dass du auch an ihn denkst.

Es kommt darauf an, ihn täglich daran zu erinnern und ihm zu zeigen, dass du an ihn denkst (aber übertreibe es nicht).

Du kannst ihm eine Nachricht schicken und ihm von etwas Lustigem erzählen, das dir heute passiert ist, du kannst ihm von einer Situation erzählen, in der dich etwas an ihn erinnert hat, oder du kannst ihm einfach sagen, dass du ihn vermisst.

Wenn er deine Nachricht liest, wird er sofort lächeln und an dich denken. Und je mehr er an dich denkt, desto näher bist du seinem Herzen!

13. Lass dich von ihm zum Lachen bringen

Jawohl, um sein Herz zu erobern, brauchst du dich nur von ihm zum Lachen bringen zu lassen. Kinderleicht, nicht wahr?

Wenn er dir also einen Witz erzählt oder dir von irgendwelchen lustigen Ereignissen aus der Vergangenheit erzählt, brauchst du ihm nur zu zeigen, dass du den Witz verstehst, und dich kaputt lachen.

Wenn du das tust, wird er sich mächtig fühlen, weil er es geschafft hat, dich zum Lachen zu bringen.

Abgesehen davon denken viele Frauen, dass es die Aufgabe eines Mannes ist, einen guten Sinn für Humor zu haben, aber Männer lachen auch gerne!

Wenn du also über seine Witze lachst und gleichzeitig in der Lage bist, ihn zum Lachen zu bringen, wird er im Handumdrehen verrückt nach dir sein.

Je mehr ihr zusammen lacht, desto mehr werdet ihr euch wie beste Freunde fühlen, was die Grundlage dafür ist, dass ein Mann sich in dich verliebt und süchtig nach dir wird!

14. Hör ihm zu, wenn er spricht

Ein weiterer Irrtum im Zusammenhang mit Männern ist, dass es ihnen egal ist, ob man ihnen zuhört.

Ganz im Gegenteil, Männer lieben es, wenn eine Frau jedes Wort absorbiert, weil es ihnen im Blut liegt, mit ihren Stärken anzugeben (vor allem beim ersten Date).

Wenn ein Mann sich verstanden und angehört fühlt, wird er sich dir näher fühlen. Kurz gesagt: Du wirst sein Herz und seine Seele erobern.

Denk außerdem daran, besonders aufmerksam zu sein, wenn er über die Dinge spricht, mit denen er sich gerne beschäftigt, wie z. B. Videospiele, seine Hobbys, Sport und ähnliches.

Wenn du ihm einfach nur zuhörst, wirst du ihm das Gefühl geben, ein Superheld zu sein, und genau so wollen sich Männer fühlen!

Sie wollen für ihre Leistungen und ihre Tapferkeit (sei es im echten Leben oder in Videospielen) gelobt werden, und das Einzige, was du tun musst, ist, ein kleines bisschen Bewunderung und Interesse zu zeigen.

15. Hab Geduld (überstürze nichts)

Manchmal wollen wir so dringend endlich den Zauber der wahren Liebe erfahren, dass wir dabei vergessen, geduldig zu sein.

Wir vergessen, dass jede Liebesbeziehung auf Vertrauen, Geduld und Engagement aufbaut.

Wenn du also das Herz dieses Mannes erobern willst, darfst du nicht vergessen, Geduld zu haben und es nicht zu sehr zu forcieren.

Ich verstehe ja, dass du verrückt nach ihm bist und dass du alles für ihn tun würdest, aber um ein bestimmtes Niveau zu erreichen, müsst ihr erst einmal beste Freunde werden.

Ein Mann wird verrückt nach dir, wenn er sieht, dass er sich auf dich verlassen kann, dass er dir alles erzählen kann, was er will, und dass er dabei auch noch etwas Freiraum für sich selbst hat.

Sobald er merkt, was für eine erstaunliche und selbstbewusste Frau du bist, wirst du sein erster Gedanke beim Aufwachen sein und das letzte, woran er denkt, wenn er schlafen geht.

Du wirst die Liebe seines Lebens werden!

So Bringst Du Einen Mann Dazu, Sich In Dich Zu Verlieben 15 Expertentipps