LERNEN, NACH EINER TRENNUNG ALLEIN ZU SEIN IST LEICHTER, ALS DU DENKST!

ihrweg.com

Trennung ist eines der schwersten Dinge, die wir ertragen müssen.  Plötzlich sind wir wieder allein und müssen uns daran gewöhnen.  Keine Panik! Wir helfen dir zu lernen, wie du nach einer Trennung allein sein kannst!

Nach einer Trennung ist es schwer, wieder ins Lot zu kommen, weil wir gerade jemanden verloren haben, der ein wichtiger Teil unseres Lebens war, und lernen müssen, wieder allein zurechtzukommen.  Keine Sorge, es ist einfacher, als du denkst, du musst nur diese Schritte befolgen.

1. Akzeptiere die Trennung  - Der erste Schritt besteht darin, der Wahrheit ins Auge zu sehen und zu akzeptieren, dass es wirklich vorbei ist. Es gibt kein Zurück mehr.

10 Schritte, um zu lernen, wieder allein zurechtzukommen

2. Gefühle müssen raus  - Zorn, Wut, Traurigkeit, Verzweiflung - all das muss raus. Entgifte deinen Körper mit Tränen, sprich mit jemandem und befreie dich von dem Gefühlschaos. 3. Räume deine Ängste  aus dem Weg  – Schritt für Schritt schaffst du es schon!

4. Sei unabhängig  - Du bist stärker und fähiger, als du denkst! Alles, was du dir vorstellst, kannst du auch tun. Trau dich einfach! 5. Finde ein neues Hobby  - Ein neues Hobby wird dich ablenken und dir viele neue Perspektiven geben.

6. Achte auf dich selbst  - Du stehst jetzt an erster Stelle und es ist an der Zeit, das Leben in vollen Zügen zu genießen. 7. Verlass dich auf Freunde  - Bei all dem gibt es keine bessere Unterstützung als wahre und aufrichtige Freunde!

8. Nimm dir Zeit  - Nichts ändert sich über Nacht. Sei geduldig mit dir und lass die Zeit ihr Ding machen. 9. Entwickle einen neuen Blick auf die Zukunft  - Ein optimistischer Blick nach vorne und Pläne für die Zukunft geben dir neue Energie!

10. Glaube weiter  an die Liebe  - Eine gescheiterte Beziehung bedeutet nicht, dass du aufhören solltest, an die Liebe zu glauben. Genieße dein Single-Leben, bis eine Person erscheint, die deiner Liebe und Zeit würdig ist!

ihrweg.com ❤️