Wie fühlt sich Liebe an? Wir erklären das beste Gefühl der Welt!

Wie fühlt sich Liebe an? Wir erklären das beste Gefühl der Welt!

ihrweg.com

Liebe ist das schönste Gefühl der Welt, da sind wir uns alle einig.  Aber wie fühlt sich Liebe wirklich an?  Wir haben eine Antwort  für dich!

Liebe fühlt sich an  wie eine starke innere Verbundenheit mit einem anderen Menschen.  Es ist ein Gefühl der Zugehörigkeit, der Nähe und der Sicherheit.

Die Liebe gibt uns das Gefühl, endlich vollkommen zu sein.  Wir fühlen uns sicher und beschützt, weil wir einen Menschen an unserer Seite haben, der uns mit allen Ecken und Kanten annimmt.  Wir fühlen uns ruhig und friedlich, weil wir jemanden haben, mit dem wir alles teilen.

Nach der Psychologie besteht die Liebe aus Leidenschaft, Intimität und Entscheidung.

Was sagt die Psychologie über Liebe?

Leidenschaft  - die anfängliche Anziehung zu einer Person, die meist körperlich ist. Intimität  - eine tiefe emotionale und geistige Verbindung zwischen zwei Menschen. Entscheidung  - der bewusste Wille und der Wunsch, mit diesem einen besonderen Menschen zusammen zu sein.

Jeder von uns erlebt die Liebe anders, aber es gibt einige eindeutige Anzeichen dafür, dass es sich um wahre Liebe handelt.

Was sind die Anzeichen der wahren Liebe?

• Man fühlt sich glücklich und erfüllt in der Partnerschaft. Man spürt gegenseitigen Respekt, Aufrichtigkeit und Vertrauen. Man teilt alles miteinander. Man kann sich selbst sein.

• Man bemüht sich um die Beziehung. • Man plant eine gemeinsame Zukunft. • Man spürt einfach, dass dies die richtige Person für einen ist.

Hast du auch deine wahre Liebe gefunden?

ihrweg.com ❤️